2.3k Aufrufe
Gefragt in Tabellenkalkulation von
wie kann ich eine xls. Datei von Kennwortschutz befreien damit ich sie als Webseite speichern kann ?

6 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (29.6k Punkte)
Excel kann eine Datei in verschiedenen Stufen Schützen. Wie der Schutz ein- und ausgeschaltet wird, hängt von der verwendeten Version ab. Ich kann den Weg für Excel 2003 und 2020 beschreiben:

In Excel 2003 finden sich die Einstellungen unter Extras - Schutz,
in Excel 2010 liegen sie unter dem Reiter Start - Format - Schutz

Was nun in Deinem Fall tatsächlich tatsächlich geschützt ist, musst Du unter diesen Punkten nachsehen und dann abschalten. Du Fall brauchst dafür natürlich ggf. das aktuelle Passwort.

Gruß
computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von
freundlichen Dank für die antwort, betr. meiner Anfrage vom 5. 2 13.

wie es möglich ist, eine Excel-Datei (ich benutzte die Version 2003) vom Kennwortschutz zu befreien.

ich habe versucht, unter "Extras" und "Schutz" den Schutz aufzuheben, allerdings hat es nicht funkioniert. mir wurde auch gesagt, dass es nicht nötig ist, das Kennwort zu kennen, ich müsste lediglich einige Male die Return-Taste drücken. leider hat das wie gesagt nicht funktioniert. Wie finde ich heraus, ob die Störung bei meinem Programm liegt oder ev. beim Programm dessen, der mir die Datei zuschickte ? mir wurde vom selben Absender mit der gleichen Mail auch eine Exel-Dokumente geschickt, und mit dieser hatte ich keinerlei Probleme; weder mit speichern, noch mit retoursenden.
0 Punkte
Beantwortet von rainberg Profi (14.9k Punkte)
Hallo,

es ist gleichgültig, ob eine Excelmappe kennwortgeschützt ist oder nur für einzelne Arbeitsblätter dieser Schutz vergeben wurde.

In beiden Fällen must Du das Kennwort wissen.
Dieses zu knacken ist illegal.
Somit kannst Du diesbezüglich hier keine Hilfe erwarten.

Gruß
Rainer
0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (29.6k Punkte)
Hallo wala,

ist die Datei vielleicht für die Benutzung durch mehrere Anwender freigegeben? Dann könnte der Blattschutz nicht entfernt werden. Zu erkennen ist das in der Titelleiste des Excel-Fensters. Dort stünde dann "dateiname.xls [Freigegeben]"
In dem Fall muss erst diese Freigabe entfernt werden, bevor ein Blattschutz entfernt werden kann.
Das geht im Menü Extras - Arbeitsmappe freigeben. Dort gibt es dann einen Punkt "Benutzung durch mehrere Benutzer.." Den Haken hier entfernen. Anschließend kann dann der Blattschutz entfernt werden. Mit Glück ist dafür kein Passwort vergeben, dann geht es direkt, meist ist aber doch ein Passwort erforderlich und das kann hier im Forum niemand entfernen oder knacken.

Gruß
computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von
[*]
[sup]Admininfo: *Threadedit* Anfrage/ Link/ Tool/ Tipp gemäß UrHG editiert. Siehe FAQ 3.[/sup]
0 Punkte
Beantwortet von
Kannst du den Inhalt nicht einfach in eine neue Datei kopieren und diese dann nach Wunsch abspeichern?
...