992 Aufrufe
Gefragt in E-Mail Outlook von
mein pc wurde gehackt, an alle kontakte aus meinem kontaktbuch wurden spammails verschickt. mein passwort ist geändert, aber das gesamte kontaktbuch ist verschwunden.
was tun?

2 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (29.6k Punkte)
Als ersten Schritt, ziehe das Netzwerkkabel des PC oder schalte das Wlan aus, damit nicht weitere Mails verschickt werden, oder auch weitere Viren aus dem Netz nachgeladen werden.

Ich weiss nicht, ob Du einen aktuellen Virenscanner auf dem Rechner hast. Wenn ja, dann lass mal einen kompletten Scan über den Rechner laufen.

Wenn damit keine Reinigung möglich ist, solltest Du Dir eine Linux Live CD als Rettungssystem besorgen. Die gibt es in vielen Computerzeitschriften auch mit aktuellem Virenscanner drauf. Damit kannst Du den Rechner booten und dann einen Virenscan machen. Wenn Du mit der Live CD bootest, kannst Du auch wieder die Netzwerkverbindung herstellen um z.B. automatisch Updates für den Virenscanner zu laden.

Damit kann der Rechner mit Glück erstmal vom Virus befreit werden. Anschließend muss man versuchen aus Sicherungen die verlorenen Daten wieder zurückzuholen. Aber vorsicht, da könnte der Virus ja schon drin sein.

Viel Erfolg
computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von
Wenn deine "Freunde" es soweit geschafft haben, das Kontaktbuch zu klauen, dann haben sie es wahrscheinlich nicht nur einfach gelöscht, sondern unwiederbringlich überschrieben. Wenn du dir dennoch Hoffnung auf eine Wiederherstellung machst, solltest du es selbst nicht weiter überschreiben und die Platte auf keinen Fall mehr booten.
Statt dessen eine Knoppix DVD brennen und damit den Rechner booten. Damit kommst du erst mal gefahrlos ins Internet und kannst dich zweitens mit den Rettungstools der DVD an die Datensuche machen bzw. ggfs. nach weiterer diesbezüglicher Software suchen.
...