523 Aufrufe
Gefragt in Windows 7 von
Hallo,
ich möchte auf drei Samsung 830er 128GB-SSDs je ein Betriebssystem (zu Testzwecken) installieren und die Laufwerke von außen je nach Bedarf per eSata-Sata kabel anschließen (bzw. per Bios-Auswahl booten).
Die USB3.0-Leergehäuse hätte ich, Gehäuse mit eSata (+ obligatorisch USB3.0) müssten extra besorgt werden.
Spricht eigentlich etwas dagegen, die Systeme per USB3.0 Anschluss zu installieren bzw. zu betreiben?
Gruß

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.
...