843 Aufrufe
Gefragt in Plauderecke von
Für die Einkommensteuererklärung 2012?
Angenommen das Kind ist 28, studiert immer noch, wohnt auswärtig, ist nicht behindert und hat selber nur bescheidene Einkünfte (Stipendium). Die Eltern bekommen seit ca 2 Jahren kein Kindergeld mehr. Also gibt es steuerlich auch keine Abzugsmöglichkeiten mehr, oder?`
Im Vorausdanke für kompetente Auskünfte !

4 Antworten

0 Punkte
0 Punkte
Beantwortet von
0 Punkte
Beantwortet von
@ hilfslooser7: vielen Dank!
Ich interpretiere das so, dass die Grenze 25 Jahre plus der Zeit für Zivil- oder Wehrdienst ist.
0 Punkte
Beantwortet von Mitglied (109 Punkte)
Ich interpretiere das so, dass die Grenze 25 Jahre plus der Zeit für Zivil- oder Wehrdienst ist.


das ist aber auch der selbe zeitraum für den man kindergeld bekommt.
...