10.3k Aufrufe
Gefragt in W-LAN von boeff Experte (2.4k Punkte)
Moin,
stehe kurz vor der Entscheidung wie ich meinen PC mit Win 8
über Kabelanschuss ( Unytimedia ) und Fritz box 6320 Cable verbinden soll.
Da mein PC in einem Nebenzimmer steht, wo kein Kabelanschluss
ist bin ich gezwungen über Wlan ins Internet zu gehen.

Meine Frage was könnt ihr mir raten?
Welcher Anbieter von den sogenannten Adapter ist hier Marktführend.
Habe bisher alles von AVM ( Fritz Boxen )gehabt, zur Zeit habe ich die 7270 in gebrauch die mit 1&1 verbunden ist bis August.

Danke für eure Hilfe :-)

MfG Boeff

31 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von boeff Experte (2.4k Punkte)
Ok danke für alle Ratschläge,
MfG Boeff
0 Punkte
Beantwortet von boeff Experte (2.4k Punkte)
Moin,
bin nochmal hier mit einer Frage:
Benutzeroberfläche der FRITZ!Box Cable über Wlan zugreifen


Ist das möglich, wenn ja wie muss ich da vorgehen, bin Neuling was Wlan & Co angeht.

Danke Boeff
0 Punkte
Beantwortet von ch55 Experte (3.8k Punkte)
Hey !

bin Neuling was Wlan & Co angeht.


Kein Problem, dafür sind wir ja hier im Forum.

Um die Benutzeroberfläche der Box zu erreichen, muss der Rechner mit ihr verbunden sein, egal ob über LAN oder WLAN.

Die Benutzeroberfläche kann man mit verschiedenen Varianten erreichen:

1. Man installliert eines dieser Addons für den Browser. Dann erhält man eine Schaltfläche mit der man durch klicken die Benutzeroberfläche erreicht.

2 Man tippt in die Adressleiste des Browser fritz.box ein, drückt ENTER und erreicht so die Benutzeroberfläche.

3.Man tippt in die Adressleiste des Browser 192.168.178.1 ein
(IP-Adresse der Fritzbox), drückt ENTER und erreicht so die Benutzeroberfläche.

Die Oberfläche der Box ist im Auslieferungszustandd mit dem Kennwort 0000 (viernal null) gesichert, es empfiehlt sich natürlich das zu ändern.

Nize sunday
0 Punkte
Beantwortet von boeff Experte (2.4k Punkte)
Danke für deine schnelle Hilfe,

Werde in den nächsten Tagen mal alles ausprobieren, sobald ich d. Stick u. Kabel bekommen habe.

MfG Boeff
0 Punkte
Beantwortet von boeff Experte (2.4k Punkte)
Hallo,
habe heute das Kabel u. Den USB Wlan Stick bekommen, den Stick habe ich installiert ( Treiber) und die Box 6320 Cable angeschlossen. Den PC habe ich von der Lan Verbindung getrennt und nur über Wlan alles betrieben.
Ich bin überrascht wie schnell das Bild u. auch das Internet sich aufgebaut u. geöffnet hat.
Sollte die Geschwindigkeit mal nachlassen, kann ich immer noch mit einem Repeater versuchen nachzuhelfen.

Danke hier noch mal für die Hinweise u. Ratschläge,


Boeff
0 Punkte
Beantwortet von ch55 Experte (3.8k Punkte)
Moin !

Na prima, das das alles so easy funzt.
Sollte die Geschwindigkeit mal nachlassen

Wenn das passieren sollte kann man's erst mal mit ein bißchen Feintuning an der Box versuchen, bevor man Geld ausgibt.
In dem Fall also einfach neu posten.

Nize day
0 Punkte
Beantwortet von boeff Experte (2.4k Punkte)
Hallo,
ich habe nun soweit die Vorbereitungen für den Neustart im August soweit erledigt.
Nun habe ich aber ein neues Problem, die Verbindung über Wlan war sehr gut, nur bin ich hingegangen und habe in der F.B. Oberfläche unter WPA Verschlüsselung

den Schlüssel geändert der auf der Box (Aufkleber ) angegeben ist.

Wenn ich nun mich mit der Box 6320 Cable verbinden will kommt nach einer Weile keine Verbindung möglich.
Auch unter der Eingabe von http:/Fritz.box/Login.lua
komme ich nicht in die F.B. Oberfläche.

Auf dem Monitor kann ich die Wlan Verbindung wohl sehen das die Box voll Power arbeitet, aber es ist keine Verbindung möglich.
Meine Frage wo liegt hier der Fehler, warum nimmt die Box die neue Nr. nicht an?

Danke schon mal!

MfG Boeff
0 Punkte
Beantwortet von boeff Experte (2.4k Punkte)
Moin,
ich glaube die Lösung zu meinem Problem gefunden zu haben,
ich habe die auf dem Monitor angezeigte Verbindung durch einen rechtsklick mit der Maus deaktivieren können.
Bei einem nochmaligen Versuch die Box anzuwählen, bekam ich die Möglichkeit den geänderten WPA Schlüssel manuell einzugeben, was auch zum Erfolg führte.
Somit ist wohl erst mal mein Problem gelöst!



Boeff
0 Punkte
Beantwortet von boeff Experte (2.4k Punkte)
Moinmoin,
da ich nun meine Fritz Box wieder ansteuern kann, nun eine Frage
was muss ich noch alles ändern, damit in Zukunft das Wlan sicher ist.
Den WPA Schlüssel der von der Box vorgeben ist habe ich schon geädert mit div. Sonderzeichen u. Buchstaben.


Danke für eure Hilfe u. Ratschläge.



Boeff
0 Punkte
Beantwortet von ch55 Experte (3.8k Punkte)
Hey !

Beschränke den Zugriff per WLAn auf deine Geräte(MAC-Filter)

WLAN>WLAN-Zugang auf die bekannten WLAN-Geräte beschränken aktivieren

Verberge deine SSID(Name des Funknetztes/der Fritzbox)

WLAN>Name des WLAN-Funknetzes sichtbar deaktivieren

Letze Einstellung kann zu Verbindungsproblemen führen, muß aber nicht, einfach testen.

Grundsätzlich nehme ich Änderungen an der BOX nur per LAN vor, muß dazu halt ein entsprechend langes Kabel nutzen, hat aber den Vorteil, wenn durch meine Änderung WLAN nicht funzt kann ich die Einstellung schnell wieder rückgängig machen und ich bin da immer auf der sicheren Seite.

Viel mehr kann man eigentlich nicht machen, 100% Sicherheit gibt es halt nirgendwo im Leben.

Nize day
...