662 Aufrufe
Gefragt in SW-Sonstige von
Hallo zusammen ,

man glaubt es kaum aber dennoch , es scheint auch Konzerne zu geben die damit probleme haben.Den wie kann es sein wenn Geräte die mit einem Digitalen Modul wo Zeit etc. eigestellt werden kann und wo ich zumindest nie probleme gehabt habe diese "auf die Sek. genau" einzustellen ,plötzlich unmöglich scheint.

Wenn die Uhrzeit sich die Minute ´ erst in 35´´ Sek. ändert und sich überhaupt nicht "auf die Sek. genau" einstellen lässt , dann finde ich das schon sehr bedenklich , hatte bisher nie problem mit produkten dieses Konzerns , oder soll man sagen dass es ein Produktionsfehler ist.

Wer hat ähnliche Erfahrung gemacht mit so einer "kleinigkeit" ?

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet von ch55 Experte (3.7k Punkte)
Häääh ?

Selbst nach mehrmaligem durchlesen werde ich aus dem Kauderwelsch nicht schlau. Erkläre mal etwas genauer was du meinst, willst oder wo das Problem genau liegt,
mit produkten dieses Konzerns


z.B welcher Konzern, welches Produkt ?
...