1.3k Aufrufe
Gefragt in HW-Sonstiges von
Moin zusammen..., ich habe folgendes vor:

Auf dem Dachboden hängt die Box / Modem von den Stadtwerken.
Wir haben eine 100.000er Glasfaserleitung bekommen.
Zusätzlich ist dort der WLan Router installiert, der aber in den Flur "umgehängt" werden soll.

Mein Plan: oben auf dem Dachboden das Modem per Powerline ins Stromnetz,
Dann im Flur dann den nächsten Powerline Adapter anstecken und dort den WLan Router
anschließen.

Sollte doch funktionieren oder?

Danke für eure Meinungen!!

3 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von Experte (9.8k Punkte)
Nein,

nur LAN geht über Powerline nicht ADSL

vadder
0 Punkte
Beantwortet von vivianx Mitglied (283 Punkte)
auf dem dach sind satellitenschüsseln üblich. warum hast du da ein glasfasermodem? aber egal, ja das sollte so gehen wie du es planst, powerline adapter verbinden ethernet anschlüsse miteinander.

viel erfolg!
0 Punkte
Beantwortet von vivianx Mitglied (283 Punkte)
@vadderloewe:

vom modem zum router ist bereits lan / ethernet ( auch wenn es am router WAN genannt wird....
...