2k Aufrufe
Gefragt in Datenbanken von
Hallo Zusammen,

befasse mich seit neusten mit MS Access 2007. habe aber schon meine Grenzen erreicht. Zu mein Problem. Bitte um eure Hilfe

Habe 2 Fragen

In der Tabelle Artikel Spalte a stehen Artikelnamen die mehrfach aufgelistet sein können in Spalte D möchte ich die Zusammengefast haben Also in der Spalte Gesamt sollte die Die Gesamtanzahl der jeweiligen Artikel Stehen

Artikel Stückzahl Datum Gesamt
Tomate 1 10012001
Apfel 2 12092013
Zitrusfrucht 2 30032010
Tomate 1 12012001
Apfel 4 10102014
Zitrusfrucht 3 23072008
Apfel 3 27042009
Apfel -8 11072014
Apfel 2 5062009
Zitrusfrucht 2 10012013

Nun möchte ich nach Spalte A und D Sortieren und die Doppelten Datensätze löschen aber der Artikel mit dem Jüngsten Datum sollte nicht gelöscht werden

Apfel -8 11072014 sollte bleiben
Apfel 4 10102014 Löschen
Apfel 2 5062009 Löschen
Apfel 3 27042009 Löschen
Apfel 2 12092013 Löschen

das alles würde man am besten wohl in einer Tabellenerstellungsabfrage machen oder ?

Vielen Dank für eure Hilfe

Mondschein

6 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von paul1 Experte (4.9k Punkte)
Hallo Mondschein,

>Erstelle aus der Tabelle eine Auswahlabfrage
>Entwurfrsansicht Abfrage
>Abfrageeigenschaften>Keine Duplikate>ja
>Artikel>Funktion>Gruppierung>Sortierung>aufsteigend
>Stückzahl>Funktion>letzter Wert
>Datum>Funktion>Max>Sortierung>absteigend
>Gesamt>Funktion>Anzahl

Ich hoffe es richtig verstanden zu haben, insbesondere die Gesamtanzahl der vorkommenden gleichen Artikel und nicht die Gesamtstückzahlen der gleichen Artikel.

Gruß

Paul1

P.S.
bei Fragen schreibe es
0 Punkte
Beantwortet von paul1 Experte (4.9k Punkte)
Hallo nochmals,

Es kann natürlich im Nachhinein bzw. auch gleich eine Tabellenerstellungsabfrage mit den gleichen Funktionsvarianten in der Entwurfsansicht der Abfrage erstellt werden.

Es ändert sich dadurch nichts am ausgewerteten Ergebnis

Gruß

Paul1

getestet mit Access 2003
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo Paul1,

vielen Dank für deine Hilfe ich setzt mich sofort hin und versuche dein lösüngsvorschlag umzusetzten

Danke dir

DBNeuling
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo Zusammen,
Hallo Paul1,

nochmals vielen lieben dank für deine Hilfe,
Was ich noch nicht ganz verstanden hab ist die Berechnung der Stücklisten zu Gesamt Anzahl der Artikel.

da ich doppelte Artikel habe soll die Stückliste in dem Feld Gesamt zusammenadiert werden. wie mache ich das?

Artikel Datum Stück Gesamt Sollte stehen
Tomaten 15-Aug-05 2,2 2,2
Ruccola 15-Aug-05 -9,1 -9,1
Kartofel 10-Nov-06 3 8
Kartofel 26-Mai-06 2 8
Kartofel 26-Mai-06 2 8
Kartofel 26-Mai-06 1 8
Möhren 11-Jun-07 6,7 6,7
Spinat 11-Jun-07 1,4 -2,1
Spinat 11-Jun-07 -3,5 -2,1

Vielen lieben Dank für eure hilfe
0 Punkte
Beantwortet von paul1 Experte (4.9k Punkte)
Hallo,

Habe das Feld Stückzahl ans ende der Abfrage gezogen und in der Entwurfsansicht der Abfrage folgende Funktion angegeben:

>Stückzahl>Funktion>Summe

damit sind die mehrfach vorkommenden Stückzahlen gruppiert.

Das ganze sieht jetzt so aus:

>Erstelle aus der Tabelle eine Auswahlabfrage
>Entwurfrsansicht Abfrage
>Abfrageeigenschaften>Keine Duplikate>ja
>Artikel>Funktion>Gruppierung>Sortierung>aufsteigend
>Stückzahl>Funktion>letzter Wert
>Datum>Funktion>Max>Sortierung>absteigend
>Gesamt>Funktion>Anzahl
>Stückzahl>Funktion>Summe

Das Feld Gesamt gibt lediglich die Anzahl der gruppierten Artikel aus, kannst Du aber weglassen, wenn es nicht gebraucht wird.

Um es besser nachvollziehen zu können hab ich ein Konzept hochgeladen:

Konzept

rechter Mausklick um in die Entwurfsansicht bzw. Datenblattansicht der Tabellenerstellungsabfrage zu kommen.

Tabelle2 wurde aus der Tabellenerstellungsabfrage erstellt.

Gruß

Paul1
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo Paul1,

vielen lieben Dank für deine Hilfe.

Dein Beispiel hat mir sehr geholfen. Super Vielen Vielen Dank.
Viele Grüße
...