2.2k Aufrufe
Gefragt in Security Viren von sammy134 Mitglied (151 Punkte)
Hallo,
habe folgendes Problem: Wegen einer Malware habe ich Adaware heruntergeladen. Hat auch wunderbar funktioniert. Dafür habe ich jetzt eine neue Suchmaschine ( Lavasoft). Der traue ich allerdings ganz und gar nicht. Kann mir jemand sagen wie ich die wieder los werde?
Habe WIN 7 und den IE 11 als Browser.

Vielen Dank und Grüße

Sammy

6 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von lutz1965 Profi (18.9k Punkte)
Oben rechts auf das Zahnrad klicken
da auf Add-ons verwalten > Suchanbieter
0 Punkte
Beantwortet von sammy134 Mitglied (151 Punkte)
Hallo Lutz1965,
vielen Dank für deine Hilfe. Mit deinem Rat wollte das Problem schon lösen. Lavasoft erscheint in dieser Liste allerdings nicht. Ich habe jetzt Google als Standardbrowser. Dies kann aber nicht die Lösung sein, da Lavasoft ja immer noch auf der Platte ist. Hast du noch einen Vorschlag.

Danke dir

Sammy134
0 Punkte
Beantwortet von andreas1956 Experte (2.8k Punkte)
Hallo Sammy,

eventuell einen Wiederherstellunspunkt suchen, der vor der Installation von Adaware liegt, dieses neu installieren und genau hinschauen, ob weitere Installationsoptionen zu setzen sind.
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo sammy,

Lavasoft ist zum downloaden nicht empfehlenswert, da du dort deren eigenen downloadmanager mitladest und so immer irgendwelche Zusatzsoftware = oft malware mit auf den Rechner kriegst.

Ratzeputz diesen Download deinstallieren und Antimalware (sowie jede free-software) möglichst direkt oder von einer Quelle ohne Downloadmanager beziehen und installieren.

Viel Erfolg

manager
0 Punkte
Beantwortet von tschonn Experte (1.2k Punkte)
@managertick:
Das Kind liegt schon im Brunnen, da helgen Tipps, wie man es hätte machen sollen recht wenig.
Hab mal folgendes gefunden:
So deinstallieren Sie Ad-Aware:

Klicken Sie auf "Arbeitsplatz".
Navigieren Sie zu "C:\Programme\Lavasoft\Ad-Aware".
Führen Sie die Datei "unregaaw.exe" aus.
Löschen Sie den gesamten Ad-Aware-Ordner.
Entfernen Sie die Lavasoft Ad-Aware-Verknüpfung aus dem Startmenü und die Ad-Aware-Symbole (falls vorhanden) von Ihrem Desktop.
Navigieren Sie zu "C:\Dokumente und Einstellungen\[Benutzername]\Anwendungsdaten\Lavasoft\".
Löschen Sie den gesamten Lavasoft-Ordner.
Leeren Sie den Papierkorb.
Starten Sie den Computer neu.

Vielleicht klappts ja so, wenn nicht, nochmal melden...
0 Punkte
Beantwortet von
AdwCleaner 3.200 von filepony.de/download-adwcleaner/ herunterladen und auf dem Desktop speichern.
[list] [*] Schließe alle Browser.
[*] gg. Antivirenprogramm anhalten.
[*] Starte die adwcleaner.exe (mit der rechten Maustaste "als Administrator ausführen")
[*] Klicke auf Suchen und warte, bis der Suchlauf abgeschlossen ist.
[*] Klicke nun auf Löschen.
[*] Bestätige jeweils mit Ok.
[*] Der Rechner wird neu gestartet.
[*] Nach dem Neustart öffnet sich eine Textdatei.
[*] Diese Textdatei gg. hier posten
[/list]
Malwarebytes Anti-Malware 2.0.1 von filepony.de/download-malwarebytes_anti_malware/ herunterladen,
[list][*] gg. Antivirenprogramm anhalten.
[*] benutzerdefiniert installieren (die Free-Version)
und ausführen (mit der rechten Maustaste "als Administrator ausführen").
[*] Logdatei gg. hier posten.
[*] Nach dem Scan Antivierenprogramm aktivieren!
[/list]
...