3.6k Aufrufe
Gefragt in Grafikkarten von mama323 Einsteiger_in (93 Punkte)
Mein Sohn hat seinen Rechner neu aufgespielt.
Den einen Tag fährt er den Rechner runter und bei neuen starten bekommt er kein Bild mehr über seine PCI-E Grafikkarte. Nur noch die Onboardkarte geht.
Die Grafikkarte ist ok, wir haben 3 unterschiedliche ausprobiert. Bei keiner kommt ein Bild.
Gestern ist der Rechner wohl kurz eingefroren danach startete er nicht mehr muít der Onboard sondern wollte die PCi haben allerdings nur bis zum neustart.Das Board ist ein AS Rock n68PV-GS, lief vorher immer mit einer Radeon Hd 5470.
Habe schon ein Clear Cmos durchgeführt ohne Erfolg. Im Bios kann ich umstellen Onboard, PCI, PCI- E alle 3 Einstellungen gehen nicht. Er steuert nur die Onboard an. Wenn ich mit Onboard ins Windows gehe wird die andere Karte auch nicht im Gerätemanager angezeigt.
Jetzt die Frage hat der Steckplatz einen weg oder hat er irgendwas falsch installiert.
Nur bekomme ich mit den Pci-e Karten gar kein Bilf komme nichtmal dann ins Bios.
Weiß irgendwer noch Abhilfe

11 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von mama323 Einsteiger_in (93 Punkte)
Das Bios ist auf dem neuesten stand.
Die Grafikarten sind getestet und funktionieren.
Tippe irgendwie auch auf das Board nur verwunderlich ist ja das Windows mal eingefroren ist danach ging die PCI-E Karte kurz bis zu einen neustart.
...