975 Aufrufe
Gefragt in Plauderecke von
Hallo, Telefone mit einer oder zwei der o.g. Eigenschaften habe ich im
Web gefunden. Aber eines das sprechen kann, Großtasten hat und
dann noch ein Mobiltei lhat, das man auf Wohnzimmer- oder
Küchentisch legen kann, leider nicht. Weiß jemand ob es so etwas gibt?
Falls ja, wo?
Für Tipps: danke im Voraus.

3 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von kjg17 Profi (34.4k Punkte)
Moin,

wenn ich das richtig sehe erfüllt z.B. das -> Scalla 3 Combo zumindest weitgehend deine Anforderungen.

Die Namen der im Telefonbuch gespeicherten Anrufer werden leider ausschließlich an der Basis angesagt, bei dem Mobilteil beschränkt sich die Spachausgabe auf die Ansage der gedrückten Ziffern-Tasten. Dafür kann es eingegende Anrufe auch durch helle Blitze anzeigen, wodurch ein Mensch mit Sehschwäche ein in Gedanken irgendwo abgelegtes Mobilteil wenigstens relativ schnell wiederfinden kann.

Gruß
Kalle
0 Punkte
Beantwortet von
Kalle: herzlichen Dank, der Tipp klingt wirklich gut. Das der Namen des
Anrufers gesprochen wird wäre echt gut.
viele grüsse und schöne Feiertage!

PS: bin auch kein Salafist sondern denke mir immer nur besonders
coole Nickname´s aus
0 Punkte
Beantwortet von kjg17 Profi (34.4k Punkte)
Hallo,

‚nettersalafist‘ war für mich eh ein Oxymoron, deshalb hab ich den von dir gewählten Gast-Nick auch nicht besonders ernst genommen. Besonders cool finde ich ihn andererseits aber auch nicht.

Falls die TAE-Dose zum Anschluss der auch die Anrufer ansagenden Basis bei der Oma z.B. etwas ungünstig im Flur liegt, gäbe es auch noch die Möglichkeit der ‚drahtlosen‘ Verlängerung des TAE-Anschlusses in das Wohnzimmer, bzw. einen anderen Raum, in dem sie sich im Wachzustand überwiegend aufhält.

Gruß
Kalle
...