465 Aufrufe
Gefragt in Datenbanken von
Hallo,

ich habe ein Makro erstellt, das eine E-Mail versenden soll.
Dazu habe ich die Aktion "EMailDatenbankObjekt" verwendet. Dies ermöglicht die Eingabe der E-Mail-Adresse im Feld "An": xxx@yyy.
Mein Makro öffnet sich jedoch innerhalb eines Formulars. Ich möchte nun nicht die E-Mail-Adresse im Makro angeben sondern eine E-Mail-Adresse aus einem Feld im Formular 'herausholen':
Das Feld im Formular heißt: "ZuständigePerson" und besitzt den Feld(daten)typ Textfeld/Link.
Im Makro sollte etwas stehen wie: "An": [ZuständigePerson] o.ä. ... Diese Übergabe der E-Mail-Adresse ins Makro funktioniert jedoch nicht. In Outlook öffnet sich eine E-Mail (die von MS Access versendet wird) an [ZuständigePerson]; sie sollte jedoch die E-Mail-Adresse xxx@yyy enthalten.

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.

MfG
Katharin

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.
...