2.2k Aufrufe
Gefragt in Datenbanken von mamamia Mitglied (306 Punkte)
Hallo,

ich muss eine Abfrage erstellen und komme auf keine Lösung.

Meine Daten:
A-Nr. Pos. Art.
123 100 PI
123 200 PI
124 100 PI
124 200 IK
125 100 MI
125 200 PI
126 100 PI
126 200 PI

Nun benötige ich nur die die unterschiedlichen Artikel mit gleicher A-Nr. ,Pos. 100 und 200. Das Ergebnis sollte wie folgt aussehen:

A-Nr. Pos. Art.
124 100 PI
124 200 IK
125 100 MI
125 200 PI

Ich habe Access 2007. Evtl. ist auch in Excel eine Möglichkeit.

Vielen Dank

5 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von paul1 Experte (4.9k Punkte)
Hallo,

Eine Möglichkeit mit Access und Excel, wobei die Doppelten (Bezeichnung) in Access aussortiert werden (Duplikate suchen zu Tabelle) im Assistenten werden Artikel Nr. und Bezeichnung angeführt und die Position Nr. als zusätzliches Feld angegeben. Die Tabelle sowie die Abfrage habe ich nach Excel importiert und dann die Auswertung (siehe Beispiel) durchgeführt.

Habe es mir mit Access allein angeschaut, ist aber ein ziemliches Desaster.

Gruß

Paul1

http://p.aon.at/u/772405/?key=Q29XQQX7WXRQ&share=38449
0 Punkte
Beantwortet von mamamia Mitglied (306 Punkte)
Hallo Paul,

vielen Dank für Deine Bemühung, aber ich komme nicht klar.
Ich habe die Daten in der Datenbank als Tabelle angelegt, dann habe ich mit dem Abfrageassistenten die Duplikatsuche gewählt,
meine Tabelle ausgesucht und meine Abfrage nach deiner Anweisung erstellt , aber es kommen keine Daten nur die Überschriften.

ArtikelNr Bezeichnung ID PositionNr

Wo mach ich da den Fehler?

Viele Grüße
MamaMia
0 Punkte
Beantwortet von paul1 Experte (4.9k Punkte)
Hallo MamaMia,

In der Datenbank ist es nachvollziehbar:

http://p.aon.at/u/772405/?key=Q29XQQX7WXRQ&share=38449

Schritte:

>Abfragen
>neu
>Abfrage-Aassistent zur Duplikatsuche
>OK
>Auswählen Tabelle3
>weiter
>welche Felder können möglichweise Duplikate enthalten?
>ArtikelNr auswählen
>Bezeichnung auswählen
>weiter
>Möchten Sie, dass die Abfrage, außer den Feldern mit Duplikatwerten, noch weitere Felder anzeigt?
>ID auswählen
>PositionNr auswählen
>weiter
>Fertigstellen

Die Tabelle 3 und diese Abfrage nach Excel importieren, das Weitere ist ohnehin im Beispiel ersichtlich.


Gruß

Paul1
0 Punkte
Beantwortet von mamamia Mitglied (306 Punkte)
Hallo Paul,

vielen Dank, jetzt hab ich es kapiert und geschafft, es hat alles funktioniert. Aber da meine Daten aus ca. 52000 Zeilen bestehen war dies eine Knochenarbeit.

Viele Grüße

MamaMia
0 Punkte
Beantwortet von paul1 Experte (4.9k Punkte)
Hallo MamaMia,

Danke fürs Feedback, auch ich habe einiges an Zeit verbraucht diese nicht einfache Aufgabenstellung einer Lösung zuzuführen.

Gruß

Paul1
...