974 Aufrufe
Gefragt in DSL von pat88 Einsteiger_in (65 Punkte)
Guten Morgen.

Folgendes Problem und zwar habe ich in meiner Firma ein
Laborgerät dass ein Update braucht leider kann das Gerät
dies nicht Herunterladen da es ne Geo-IP-Sperre besitzt.

Kann ich ein Router der eine vpn funktion hat so einstellen
dass er eine verbindung mit einem Proxy herstellt dass er
dann eine IP aus dem Ausland annimmt?
Oder kann ich die sperre anders umgehen. Ich will ja nicht
jedes mal für eib Update mit dem Gerät ins Ausland fahren
und dort ans internet hägngen. :-)

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet von
Hallo, hehe... irgendwelche Gründe muss doch der Hersteller haben um diese Sperre zu verwenden.
Also entweder eine Anfrage an dem Hersteller richten oder weiter Ausflüge machen:-D
Denn selbst wie das hier beschrieben wird, muss man mit einigen Kompromissen rechnen:Geo-IP-Filterung


Gruß

[sub]http://www.pc-magazin.de/ratgeber/geo-ip-filterung-1022233.html[/sub]
...