1.1k Aufrufe
Gefragt in BS-Sonstige von
Hallo,

ich habe einen V-Server mit Windows Server 2008 r2.
Ich möchte zwei gleichzeitige Remotedesktopsitzungen machen.
Das heißt 2 Nutzer verbinden sich mit dem V-Server gleichzeitig und sehen dann
ein und denselben Desktop, damit einer dem anderen was erklären kann auf dem
V-Server. Ich habe es hinbekommen, dass man zwei Sitzungen gleichzeitig macht,
aber jeder hat dann einen eigenen Desktop. Man sieht nicht das Gleiche.
Geht das zu machen? Was muss man einstellen?

Vielen Dank im Voraus.

Gruß

holger

3 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (24.4k Punkte)
Hallo Holger,

zwei Sitzungen, die einen gemeinsamen Desktop nutzen sind vermutlich nicht möglich. Du kannst aber über Remote Desktop oder VNC-viewer oder Teamviewer auf den "Lehrer-PC" zugreifen. Dort siehst du dann auch das Fenster, in dem sich der RDP-Desktop des Servers befindet. Die Verbindung sieht dann so aus:

Server <...RDP...> PCLehrer <... TeamViewer ...> PCSchüler
Der Schüler kann also auf den Desktop des Lehrers schauen und sieht damit auch den Server. Er kann sogar direkt mit seiner Maus und Tastatur darauf arbeiten.

Gruß
computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von
das nennt sich nicht remote desktop sondern remote unterstützung. musste du aktiveren dann sehen beide den selben screen.

imho
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo,

Danke an computerschrat und imho.

Die Variante von computerschrat ginge natürlich.
Tatsächlich geht es aber direkt über die Remotedesktopverbindung.
Da kann man, wenn man es vorher in den Einstellungen freigeschaltet
hat (wie von imho beschrieben), direkt die andere
Remotedesktopverbindung übernehmen, so dass beide das gleiche
Bild sehen. Funktioniert einwandfrei.

Danke nochmal und Gruß

Holger
...