2k Aufrufe
Gefragt in NW-Sonstiges von kromgi Experte (3.7k Punkte)
Guten Morgen liebe Supportgemeinde!

Könnt Ihr einen sogenannten PDF-Creator empfehlen, der auf einem Server installiert werden kann & die User per Remotezugriff damit Ihre Dateien in PDF (durchsuchbar) erzeugen können. Gratis wäre gut, muss aber nicht.
Im Moment haben wir schon CutePF und PDFCreator probiert, aber richtig gut laufen die alle beide nicht.

Danke für eure Tipps & Hilfe.
kromgi

8 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (24.6k Punkte)
Hallo kromgi,

ich nehme an, das Hauptinteresse ist, dass die PDF-Ausdrucke anschließend auf dem Server liegen. Dazu genügt es doch, das PDF lokal zu erzeugen und anschließend auf dem Server abzulegen. Das kann (wie vermutlich alle anderen PDF-Drucker) z.B. der PDF-Creator. Du hast den zwar offenbar mit wenig Freude getestet, aber vielleicht liegt das Problem an der Netzwerkinstallation des PDF-Creators als Drucker? Wenn es so ist, dann installiere den mal lokal und weise ihm als Ausgabepfad den Zielpfad auf dem Server zu. Dann gibt es keine Komplikatinen mit der Netzwerkinstallation des PDF-Creators und auch keine Probleme mit zeitgleichem Zugriff auf den "Drucker" von zwei Clienten.

Gruß
computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von kromgi Experte (3.7k Punkte)
Hi computerschrat,
danke für dein Feedback. Aber: es läuft grundsätzlich mit dem PDFCreator alles soweit ganz gut, nur eben, dass er Dateien erzeugt, die nicht durchsuchbar sind. Da diese pdf´s aber von den Kollegen oft als Bildschirmanzeige genutzt werden (elendig lange Listen) & nicht durchsucht werden können, erwies sich das hier als nicht so benutzerfreundlich wie erwünscht.

Früher (auf dem alten Server hatten wir den sogenannten MAXX-Mailer. Aber den schein es nicht mehr zu geben, jedenfalls nicht für aktuelle Windows-Server Versionen.....

Hast du... oder jemand anderes noch eine zündende Idee, wie meine Kollegen zu durchsuchbaren PDF´s kommen?
kromgi
0 Punkte
Beantwortet von kromgi Experte (3.7k Punkte)
Bemerkung:
den Maxx-Mailer bzw. GOTOMAXX wurde von den Inhabern nicht "genehmgt, weil wir den ja nichtbrauchen.... haben dafür DAVID von Tobit.
0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (24.6k Punkte)
Hallo kromgi,

was meinst du mit durchsuchbar?
Ich habe gerade eben mal einen Text (aus dem Notepad) per PDF-Creator gedruckt und das erzeugte PDF geöffnet. Darin kann ich nach Text suchen.

Meinst du eventuell Grafiken, die Texte enthalten?


Gruß
computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von flupo Profi (15.5k Punkte)
Informationen zur Suche wären hilfreich. Auch ich konnte innerhalb
einer mit dem PDF-Creator erstellten Datei problemlos suchen.
Die Windows7 Suche findet aber von draußen nichts.

Gruß Flupo
0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (24.6k Punkte)
Hallo,

wenn Windows in den Dateien nicht findet, könnte da aber auch hieran liegen:

www.dr-spehr.de/2013/02/die-suche-von-windows-7-indiziert-keine-pdf-dateien-der-registrierte-ifilter-wurde-nicht-gefunden/

Da ich gerade auf dem Sprung bin, habe ich den Inhalt allerdings noch nicht wirklich gelesen.

Gruß
computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von flupo Profi (15.5k Punkte)
Der Tipp in Antwort 6 ist super.
Nach der Installation findet Windows dann auch bei mir Dateiinhalte in
PDF-Dateien.
Die Aktualisierung des Indexes hat bei mir aber nicht sofort funktioniert.
Erst nachdem ich die Datei einmal umbenannt habe, wurde der Inhalt
gefunden.
Vielen Dank.

Gruß Flupo
0 Punkte
Beantwortet von kromgi Experte (3.7k Punkte)
Moin!
Also der PDF Creator von hier erzeugt zumindest im Netzwerk beim auf Remotezugriff nicht durchsuchbare Files.
Oder meint Ihr den PDF24 Creator?

kromgi
...