5.7k Aufrufe
Gefragt in E-Mail Outlook von peter43 Mitglied (543 Punkte)
Moin Experten,

entdecke gerade auf dem PC meiner Frau im Thunderbird-Papierkorb Jahre alte mails. Jetzt suche ich eine Einstellmöglichkeit, daß mails älter als ... automatisch aus dem Papierkorb gelöscht werden, finde aber nix.

Unter Server-Einstellungen > Nachrichtenspeicher gibt es die Möglichkeit, den Papierkorb beim Verlassen zu leeren, aber das ist mir zu krass.

Hat der Thunderbird diese Funktion nicht, oder bin ich zu dämlich, sie zu finden?

Danke und Gruß
Peter

5 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von gresti Experte (1.8k Punkte)
Hallo Peter,

mach mal folgendes:
[list]Rechtsklick auf irgendein Konto im Papierkorb.
Eigenschaften aufrufen
wechseln zum Reiter "Speicherplatz
Haken raus bei: "Einstellungen des Kontos verwenden"
Haken rein bei: ""Nachrichten die älter sind als . . ." "[/list]

viel Erfolg

Peter
0 Punkte
Beantwortet von peter43 Mitglied (543 Punkte)
Danke Peter, das war es ...
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo, die Mails sind zwar aus dem Papierkorb gelöscht, aber im Thunderbird Profilordner/Mail/ >>> xyz.default/Mail/Konto deiner Frau.de/ <<<
sind noch alte Mails da.
Und wenn man sie noch nie bereinigt hat, dann können die schon MB und bei manchen gar im GB Bereich liegen.
Die Dateien ohne einer Endung:
[*] Drafts - Entwurf
[*] Inbox - Eingang
[*] Sent - Gesendet
[*] Junk
[*] Trash - Papierkorb

Bei nicht zu großen Dateien kann man sie mit einem Editor öffnen und die Mails gezielt löschen.
Das heißt per [Strg] + [F] nach "From" (das Häckchen an Groß-/Kleinschreibung beachten setzen) suchen lassen und per [F3] dann "Weitersuchen" .
Dank dem Datum kann man sogar entscheiden, ob eine Nachricht bleibt oder weg sollte.
Die Nachrichten sehen zwar komisch aus, da es der Quelltext ist, aber vieles kann man lesen und mit etwas Übung geht das Bereinigen flott.

Spielt das keine Rolle, also "alles muss weg", dann beispielsweise "Inbox" mit einer leeren Inbox überschreiben lassen.
Es gibt glaube ich auch Tools die das machen oder halt man schreibt sich eine Batch dazu.

Gruß
0 Punkte
Beantwortet von peter43 Mitglied (543 Punkte)
Danke für Deine Info, werde ich prüfen.

Wenn das tatsächlich so ist, gibt es einen weiteren Grund, dieses Programm nie wieder auf meinem PC zu installieren - meine Frau will leider nicht umlernen und ich habe die Arbeit damit ;-)
0 Punkte
Beantwortet von
Wenn das tatsächlich so ist, gibt es einen weiteren Grund, dieses Programm nie wieder auf meinem PC zu installieren
Emm ja, dann kannst du gleich auf Outlook und ähnliche verzichten...
Und deine Frau weißt einfach was gut ist:-D
...