913 Aufrufe
Gefragt in Bildbearbeitung von
Hi,

ich habe ein CSS-Template von einer der zahlreichen freien Seiten geladen. Dort war in der style.css eine Vorgabe für die Schrift:

body {background:#2f373a;font-family:Arial,Helvetica,sans-serif;font-size:100%...}

Alles schön und gut, sieht ordentlich aus. Jetzt möchte ich Bilder in meine HTML-Seite einfügen und es wäre schön, wenn die Schriftart genau so aussieht, wie CSS es vorgibt. Leider kann ich ihn GIMP nicht auswählen "Arial, Helvetica,serifenlos"...und finde keine Schrfitart oder Form von Arial, die so aussieht wie die von CSS umgesetzte.

Was bedeutet das denn? Nimmt er nun Arial oder Helvetica? Oder ist das eine besondere Angabe?

MfG

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet von
Kann geschlossen werden. Habe das Problem selbst gefunden. Es wird durch das CSS nicht wirklich Arial angezeigt. Innerhalb der HTML-Datei wird ein Javascript gerufen, dass bestimmte Überschriften in eine andere Schrift transformiert(Myriad Pro Light). Da kann man lange nach der Schriftart suchen....
...