749 Aufrufe
Gefragt in Textverarbeitung von flupo Profi (15.5k Punkte)
Hallo zusammen,
ich habe das Problem, dass ich zu Statistikzwecken Protokolldateien
auswerten soll.
Es handelt sich um Text-Dateien, die als *.DOC in einer
Verzeichnisstruktur
Monat - Tag - pro Tag mehrere Dateien (max. 10)
abgelegt sind.

Auszuwerten ist eine Liste am Ende der Dateien nach folgendem
Muster:
111 BELEG - P A K E T E

217 BELEGE EINMALIGE AUSZ.
0 BELEGE WIEDERKEHRENDE AUSZ.
167 ANNAHMEBELEGE
31 EINZAHLUNGSBELEGE
2 UMBUCHUNGSBELEGE
0 STAMMDATENBELEGE
0 ANFORDERUNGSBELEGE
0 BELEGE MITTELAUSGL.
0 SALDOVORTRAGSBELEGE
30 ABRECHNUNGSBELEGE
6 ZUWEIS./FESTL./STORNO
1 VE-BELEGE

454 BELEGE INSGESAMT

Ziel wäre eine Tabelle mit den Belegzahlen pro Tag (Lässt sich aus
dem Verzeichnisnamen ermitteln).
Kenn jemand vielleicht eine Musterlösung für ein ähnliche Problem,
auf der man aufsetzen kann?

Gruß Flupo

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.
...