1.1k Aufrufe
Gefragt in Peripherie von
Hallo,

ich habe mir ein All-in-one Gerät gegönnt (Drucker, Scanner, Kopierer, Fax), nachdem mein alter Drucker den Geist aufgegeben hat. Das habe ich jetzt bis auf die Fax Funktion soweit eingerichtet. Klappt bis hierhin schon mal prima. - Jetzt kapituliere ich allerdings vor der Fax Einrichtung.

Die Hardware:
Drucker: Samsung M267x 287x Series
Fritz Box: 6340
Anschlüsse: PC und All-in-One per LAN-Kabel an der Fritz Box angeschlossen. Der All-in-One zusätzlich über LINE mit einem analogen Kabel an die Fritz Box. An einem weiteren analogen Anschluss ist das Telefon an der Fritz Box.

Drucken, Scannen, Kopieren kein Problem.

Bei der Fax Einrichtung empfiehlt mir AVM erst mal ein Softwareupdate für die FritzBox. In der Hilfe steht jedoch, dass die Updates direkt von KabelBW kämen und nicht nötig wären - trotzdem stimmt meine Menüstruktur nicht mit der der AMV Hilfeseite überein. Jetzt hänge ich. Meine Fritzbox sagt mir, ich hätte 2 Telefone angeschlossen. Stimmt nicht, eins davon ist ja mein Fax.

Wie mache ich jetzt weiter?

Vielen Dank!
me.

4 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von
0 Punkte
Beantwortet von
Hi!

Danke für die schnelle Antwort. Das ist aber die Anleitung zum Einrichten des internen Faxes (T.38 an Email). Ich will aber einen Externen anschließen.

Gruß
me.
0 Punkte
Beantwortet von
...hm
das Problem ist recht trivial: Kabel BW lässt mich bestimmte Parameter einfach nicht einrichten und hat meine Software dementsprechend modifiziert.
Ich werde KBW direkt anschreiben.

Vielen Dank.
me.
0 Punkte
Beantwortet von
...