948 Aufrufe
Gefragt in Telekommunikation von flupo Profi (15.5k Punkte)
Hallo zusammen,
da mir maximal 6Kbit/s auf die Dauer etwas langsam ist, überlege ich
jetzt, mit meinem Internetanschluss zu primacom zu wechseln.
So richtig Sinn macht das nur, wenn ich auch den Telefonanschluss
(bisher ISDN mit 4 MSN) mitnehme.
Als DSL-Modem und Telefonanlage nutze ich eine Fritzbox 7490.
Nach allem, was ich bisher im Netz gefunden habe, stellt primacom am
Kabelmodem nur zwei analoge Telefonanschlüsse zur Verfügung. Die
Fritzbox hat nur einen Eingang für Telefonie. Wie kann ich auch die
zweite Nummer über die Fritzbox nutzen?
Vor allem geht es mir um die Möglichkeit, zwei Gespräche parallel
führen zu können (Pizza bestellen wenn die Frau gerade am schwatzen
ist ;-) ). Ein zweites Telefon direkt am Modem anzuschließen ist da aber
keine saubere Lösung da mir so der ganze FritzBox-Komfort verloren
geht.

Gruß Flupo

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.
...