621 Aufrufe
Gefragt in E-Mail Outlook von
Hallo,
Ich habe mich heute auf einer Job such Seite angemeldet. Und das
Internet dabei das erste mal über Mozilla betreten.
Beim anmelden wurde von mir verlangt das ich durch anklicken
eines links in meinen g-Mails meine Identität bestätige.
Dies versuchte ich über mein Handy..Jedoch war kein link in der Mail
ersichtlich,bin eine Technicknull und deshalb habe ich einfach
überall in der Mail rumgedrückt und versucht eine Antwort zu
senden.
Als sich nichts getan hat habe ich auf den Button Mail nochmals
senden gedrückt...wieder ist nichts passiert....dann habe ich diese
besagte Mail von meinem Handy gelöscht und noch einmal versucht
die Mail mit dem link an meine g-Mail Adresse zu senden.
Es kam keine weitere Mail auf meinem Handy an. Obwohl ich also
keinen link bestätigen konnte wurde meine Identität akzeptiert und
ich konnte auf die Jobseite zugreifen,was ich auch gemacht habe.
Später am Tag schaute mein Man in sein Handy und hatte die oben
genante Mail mit meinen Daten in seinem g-Mail Fach.
Beide Handys und auch der PC mit dem ich ins Internet bin laufen
übrigens über das selbe WLAN Netz.

Wie kann das sein? /Wie ist das passiert? Und was kann ich tun das
so etwas nicht noch einmal vorkommt.

Ich hoffe es kann mir jemand bei diesem Problem helfen.
Vielen Dank schon mal im voraus..

3 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von schladetsch Mitglied (207 Punkte)
Du solltest in deinem Text bitte erstmal zwischen E-Mail und GMail
unterscheiden.

Was eine E-Mail ist, solltest du wissen, also die elektronische Post.

GMail ist der E-Mail-Dienst von Google.

Wenn ihr beide Smartphones auf den gleichen Nutzer (mit der gleichen
GMail-Adresse) registriert habt, bekommen auch beide Geräte die
gleichen Mails die auf die Adresse xxxyyy@gmail.com oder
xxxyyy@googlemail.com lauten.

Verhindern kannst du das effektiv nur, wenn eines der beiden Geräte
aus diesem Anmeldeverbund genommen wird, oder man nutzt eben
einen anderen Mailanbieter.

Ich hoffe das war auch für einen Laien verständlich genug ausgedrückt.
0 Punkte
Beantwortet von sutadur Experte (3.6k Punkte)
Das passiert, wenn mit mehreren Personen nur einen Account nutzt. Ich
werde nie begreifen wieso man das macht, aber das ist weit verbreitet.
Abhilfe schafft hier, dass jeder Nutzer einen eigenen E-Mail-Account
benutzt oder auch z.B. jeder Nutzer eines Smartphones einen eigenen
Account zum Zugang zum jeweiligen Ökosystem des Anbieters nutzt.
0 Punkte
Beantwortet von tschonn Experte (1.2k Punkte)
@sutadur:
Somit wollen manche vollstes Vertrauen dem anderen Partner beweisen, sprich, niemand hat vor dem anderen ein Geheimnis. Nur wirklich mistig wird es, wenn der andere dann doch emails bekommt. Das Leben ist manchmal wirklich nicht einfach ;-))
...