4.1k Aufrufe
Gefragt in DigitalKameras von derpfleger Experte (1.4k Punkte)
Hi Leute,

ich habe mir bei Aldi-Nord vor ein paar Tagen die Actioncam Maginon AC-800W gekauft.
Die Testvideos, die ich bislang gemacht habe, sind von der Bildqualität unterirdisch schlecht: sehr stark überschärft und wenig Zeichung schon bei einigen Metern Entfernung.

Ein paar Fragen dazu:

1. Kann man diese Überschärfung nachträglich herausrechnen per Videobearbeitung (und mit welcher Software?), oder leidet dann die Bildqualität nochmals?

2. Kennt jemand eine andere (einfachere) Art, ein verwackeltes Video ruhiger zu machen als mit VirtualDub+Deshaker? Ich habe nämlich auch nach stundenlangen Versuchen und zahllosen Youtube-Videos kein Resultat erhalten und checke anscheinend einfach nicht, wie VirtualDub zu bedienen ist. Also: gibt es andere Deshaker-Software für Videobearbeitungs-Daus wie mich?

3. Ich spiele mit dem Gedanken, die Cam bei Aldi wieder zurückzugeben. Hat jemand damit Erfahrung? Ich hatte das Ding immerhin schon am Rad montiert und benutzt. Sind zwar keine groben Abnutzungsspuren da, aber die Originalverpackung bekomme ich auch nicht mehr ganz hin...

4. Wenn ich mir eine andere ActionCam zulegen sollte: welche hat denn schon eine Deshaker-Funktion integriert, so dass möglicherweise diese Nachbearbeitungsschritte einfach wegfallen können?

5. Gibt es auch ActionCams, die zoomen können, oder ist das per Definition immer ausgeschlossen?

Fragen über Fragen...
Über Antworten freut sich
derpfleger

2 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von derpfleger Experte (1.4k Punkte)
Eine Frage fehlt natürlich noch:

Hat jemand die selbe ActionCam gekauft und bessere Erfahrungen mit der Bildqualität? Kann ja auch sein, dass ich nur ein Montagsgerät erwischt habe...

Gruß derpfleger
0 Punkte
Beantwortet von derpfleger Experte (1.4k Punkte)
So, also Frage 3 kann ich mir nun selbst beantworten:
Großes Lob an Aldi für seine kundenfreundliche Rücknahme. Das Ganze ging ohne jegliche Diskussion in 2 Minuten über die Bühne. Tatsächlich habe ich aber auch die Originalverpackung wieder nutzen können, da ich sie doch noch nicht in den Müll entsorgt hatte.

Nun gut, zu den anderen Fragen werde ich wohl mal in einer ruhigen Minute neue threads aufmachen, passt ja nicht wirklich zum subject...

Gruß derpfleger
...