804 Aufrufe
Gefragt in WindowsXP von
Hallo zusammen ,

ich habe festgestellt das ich im "angeblichen normal" Modus keine Dienste starten kann , gibt dann die Fehlermeldung 1084.

Habe mir auch die boot.ini angesehn da ist mir ne /noexecute=optin vor /fastexec aufgefallen , aber obwohl ich nix mit Datenausführungsverhinderung gemeldet bekommen habe.

Hatte noch das mit Systemcache & Programme geändert , jetzt alles wieder auf Programme stehn was die optimale Arbeitsspeichernutzung betrifft.

Aber nix hilft bei neustart ist das mit den Diensten immer noch vorhanden.

Habe fast alle Dienste auf automatisch gklickt im echten AM , aber der warmstart dauert an die 30 ´ und das unter einer SSD.

Ich komme aber auch schlecht an die MSConfig.exe , die ich per glück des gestarteten Hilfs-Dienstes wenigstens über Hilfe F1 starten konnte , aber die ganzen Optionen der boot.ini sind alle gegostet.

Hab unterschiedliche Versionene dieser abgespeichert als ANSI bzw UNI mit oder ohne schreibschutz aber hilft auch nix.

Kann zwar im normalen Modus 3D spile zocken aber dennoch versteh ich nicht was los ist könnt ihr mir helfen ?

6 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (22k Punkte)
Hallo,

bist du eventuell mit einem Konto ohne Administratorrechte angemeldet und kommst deshalb nicht an die Einstellungen der boot.ini dran?

Gruß
computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von
Hilft Dir DAS?
0 Punkte
Beantwortet von
0 Punkte
Beantwortet von
the Winner is...: @ 3 !

Mit herzlichem Dank soo schnell geholfen zu kriegen.Zwar hat Hansa3 im Chip Thread den unterzweig Control nach CurrentControlSet weggelassen , dennoch wurde ich fündig.

Und bleibe mit der Frage zurück wie man sollche Vrogänge sicher protokolieren könne ?

@ 2 funzt nid

Danke nochmal hoffe auchmal so schnell helfen zu können.


P.S.: /noexecute=optin bzw Datenausführungsverhinderung fand ich nur was im Band 7 Internals der MWS2003 Ausgabe.

/noexecute=optuot ist nur für MWS2003 wärend sich /noexecute=optin nur auf XP 32 bzw 64 bit bezieht .

Man muss schon seine Hausaufgaben gemacht haben , den letzteres findet sich zwar unter Hilfe aber nur wenn man wei das es was mit der Datenausführungsverhinderung zu tun hat . Da muss man erstmal drauf kommen , den nichtm al die AddisonWesley MWS2003 Ausgabe findet sich was davon !
0 Punkte
Beantwortet von
@1 : Nein bin selber der Admin , deswegen ist mirs ja so schleierhaft !
0 Punkte
Beantwortet von
the Winner is...: @ 3 !
naja, ich war ja nur so frei den Link aus A2 von der Zensur zu befreien. Ich reiche den Pokal an "raritaet" weiter ;)
...