626 Aufrufe
Gefragt in Datenbanken von
Hallo,
ich möchte gern mehrere Textdateien mit verschiedenem Aufbau in Access aus einem Ordner importieren lassen. Und dabei jeweils eine Tabelle in Access 2010 anlegen. Das ganze soll automatisch geschehen, ohne dass man vorher nachschauen muss, wieviele Tabellenspalten nun in der Textdatei vorhanden sind und welchen Datentyp sie haben, da die Textdateien auch ad hoc generiert werden, im Ordner bereitgestellt werden und dann in Access eingelesen werden sollen. Gern können alle Daten in der Access-Tabelle einfach nur als String angezeigt werden. Eine Importspezifikation erscheint mir aber aufgrund der geforderten Flexibilität nicht sinnvoll/machbar.
Habt ihr eine Idee wie es funktionieren kann?
Vielen Dank im voraus

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.
...