1.2k Aufrufe
Gefragt in Bildbearbeitung von
ich Arbeite sehr Viel mit dem Alten MS Paint von Windows ME und dem Neuen Von Windows 10 Pro. Sehr große BMP Bilder von der Abmessung her macht mir die Ältere Ms Paint Version ( §" Bit ) sofort auf Bei der Neuen Version ( mit 64 Bit ) ist das nicht so. Habe schon andere Datei Formate Ausprobiert wie, Jpg, Png, Tiff. Mir ist aber BMP am liebsten. Weiß Da Wer von Euch einen Rat. Warum Mir die Alte Version das Anzeigt und die Neue Nicht.

5 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von win98professor Experte (1.3k Punkte)
Hallo PainterCool,

das kann unterschiedliche Gründe haben. Paint wurde über die Jahre nicht wirklich weiterentwickelt, sondern nur an das jeweilige System angepasst. Ob es in der 64-Bit Version einen Unterschied beim Öffnen großer BMP Dateien gibt, ist mir so nicht bekannt. Manchmal werden BMP's aus früheren Versionen auch als defekt erkannt und deswegen nicht geöffnet. Speichert man diese unter einer aktuellen Paint-Version im BMP-Format neu ab, funktionieren sie in der Regel wieder.

Allerdings hat sich seit Windows XP das ständig weiterentwickelte Microsoft Paint.Net bestens bewährt. Paint.Net bietet als Freeware die Möglichkeiten einer professionellen Bildbearbeitungs-Software. Die aktuelle Version 4.0.9 für Windows 10 64-Bit findest du hier Link. Paint.Net benötigt eine installierte Version von Microsoft Net Framework 4.6. Falls diese im System nicht vorhanden sein sollte, wird die Installation von Paint.Net automatisch gestartet.

Gruß Micha
0 Punkte
Beantwortet von
ich Danke Dir für Deine Nachricht. Paint Net ist zwar ganz Klasse aber beim MS Paint ist der Effekt Transparent mit dem Ich auch sehr viel Arbeite mit nur einem Mausklick bereit, muss Mann Beim Paint Net schon mehrmals Klicken um diesen Effekt erst Einmal überhaupt zu finden.

ich Arbeite jetzt mit einer Fläche von 8650 mal 6000 also schon sehr groß, aber wenn ich 12000 mal 12000 eingebe bei den Atributen und Dann Abspeichere, und mit dem Alten Paint wieder Öffne kein Problem aber beim neuen wiegesagt Fehlermeldung

Und falls sich mein Nickname PainterCool ständig ändert in andere Namen weil ich noch keine Aktivierungsmail bekommen habe, daher schreibe ich immer jetzt den Namen dazu den ich dann auch habe nämlich SerroCool
0 Punkte
Beantwortet von win98professor Experte (1.3k Punkte)
Hallo PainterCool,

hast du vorab den Standardbetrachter für die BMP's in Windows 10 in der Systemsteuerung geändert? Windows 10 verwendet für dieses Format den Standard Foto+Faxbetrachter. Die BMP's müssten dann vorab Paint zugeordnet werden. Hier Link findest du eine einfache, aber optimale PDF-Anleitung zum Ändern der Zuordnungen für Windows XP – 10. Es gibt ähnliche Probleme bei der automatischen Media-Player Zuordnung. Hier kann es z. B. passieren, dass ein älteres Lied/Video erst abspielbar wird, wenn die Zuordnung auf den Media Player Classic umgestellt wird. Nicht alles bleibt halt über die Jahre immer 1:1 kompatibel.

Gruß Micha
0 Punkte
Beantwortet von
Ich werde es auf jeden Fall ausprobieren, danke Ist echt ein sehr Guter Tipp. Ich Habe ja das Windows 10 noch nicht sehr lange Installiert und da muss ich mir sowieso nur für das einmal Zeit nehmen.

Wenn Sich Positives Herausstellen wird melde ich mich jeden Fall wieder Bei Dir, und Danke noch mal für Deine Hilfe.

Takk
0 Punkte
Beantwortet von
Habe es schon vorher so eingestellt gehabt. Der Standard Betrachter ist Bei mir bei den JPG, PNG, Tiff. BMP immer Ms-Paint und zwar die Ältere Version, den Die ist meiner Meinung nach Viel Übersichtlicher und einfach gemacht worden.

Sehr Ungewöhnlich zwei Antworten von mir, Sorry.

Und Danke noch mal Für Deinen Rat und Hilfe.
...