722 Aufrufe
Gefragt in Linux von
Hallo!

Ich habe nur einen Benutzer im System. Wenn ich mit root-Rechten (sudo) eine Datei in meinem normalen Homeverzeichnis erstelle, darf ich diese ohne root-Rechte nicht bearbeiten, sondern nur lesen.
ABER: Ich darf und kann sie einfach löschen! Wie erklärt sich das?

Danke!

3 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von
lern die basics ....
0 Punkte
Beantwortet von
Danke hat funktioniert!
0 Punkte
Beantwortet von
Ordnerrechte stehen über Dateirechte.
...