547 Aufrufe
Gefragt in Peripherie von
Hallo zusammen :)

Mein Naviceiver hat einen USB-Anschluss, über welchen man per USB-Stick MP3-Dateien, Videos, etc. abspielen kann. Jetzt wäre mir die Idee gekommen, an den USB-Anschluss einfach eine externe Festplatte anzuhängen, um mehr Speicherplatz zur Verfügung zu haben.

Meine Frage wäre nun: reicht die normale Stromversorgung über den USB-Anschluss aus, um die Festplatte zu betreiben, oder müsste ich da extra in Richtung Batterie verkabeln?

Liebe Grüße

2 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von
Hallo, Du müsstest schon etwas mehr zu erwähnten Geräten angeben.
Aber in der Regel sollte schon eine externe Versorgung beim Betrieb einer USB HDD am Receiver vorhanden sein- dies sollte auch in der Bedienungsanleitung zum Receiver stehen.

Alternativ einen Big USB Stick kaufen, also 64GB oder so.
Es hängt davon ab, was bei Dir "Big" wäre.

Gruß
0 Punkte
Beantwortet von
Naviceiver gibt's von Zenec, Pioneer, Clarion, Kenwood, iCartech, Mic, Easynav, Audiovox, ESX, ... - also Legion.

Welchen hast du denn?
...