528 Aufrufe
Gefragt in NW-Sonstiges von
Hallo,

folgendes Problem:

Ausgangslage:
1 PC per LAN1 an Fritzbox 3272
Internetzugang über Vodafone
1 Telekom Octopus Telefonanlage per LAN2 an Fritzbox
1 Kamera per LAN3 an Fritzbox

Das Problem:
Internet funktioniert, auch per WLAN ist ein Zugriff möglich, doch leider funktioniert
die Kamera sowie der Zugriff auf die Telefonanlage nicht.

Die Fritzbox erkennt zwar LAN2 sowie LAN3, mehr Infos werden aber auch im
erweiterten Modus nicht angezeigt.

Sobald ich dem PC eine feste IP gebe bei der Netzwerkkarte und IPv4, funktioniert
der Zugriff auf die Kamera sowie Anlage, jedoch kommen wir nicht mehr ins Internet,
auch nach Neustart des Routers sowie des PCs.

Leider weiß ich nicht mehr weiter, hat jemand einen entscheidenen Tipp?

Vielen Dank!

3 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (22.2k Punkte)
Hallo Dustman,

ich vermute mal, dass die Kamera eine Feste IP hat, diese Adressen liegt aber vermutlich nicht im Adressbereich der festen IP-Adresse der FritzBox.

Wenn der PC seine IP-Adresse von der FB bezieht, liegt seine Adresse im Bereich der FB, demnach ist der Zugriff auf die Kamera nicht mehr möglich, gibts du dem PC eine feste Adresse im Bereich der Kamera, geht der Zugriff dahin, aber nicht mehr zur FB und damit auch nicht ins Internet.

Die Fritz!Box hat eine eigene feste IP-Adresse im lokalen Netzwerk. Normalerweise ist das die 192.168.178.1
Alle Teilnehmer im Netzwerk müssen nun eine IP-Adresse haben, die mit 192.168.178. anfängt.

Folgende Vorgehensweise hilft:
Stelle zunächst fest, welche IP-Adresse die FB wirklich hat.

Gib deinem PC jetzt eine feste P Adresse, so dass du auf die Kamera zugreifen kannst. Bearbeite die IP-Adresse der Kamera, so dass sie in den IP-Bereich der FB kommt, also z.B. 192.168.178.20
Achte darauf, dass diese IP-Adresse nicht schon an andere Netzwerkteilnehmer vergeben ist.

Jetzt kannst du entweder dem PC eine feste IP-Adresse aus dem gleichen Adressbereich geben oder ihn auf automatischen Adressbezug einstellen.
Danach sollte das Internet und der Zugriff auf die Kameras gehen.

Gurß
computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von flupo Profi (14.4k Punkte)
Alternativ kannst du in der Fritzbox auch den Bereich, in dem vom
DHCP-Server IP-Adressen vergeben werden, an die feste Adresse
anpassen. Damit verbunden ist auch eine Änderung der Adresse der
FritzBox.

Gruß Flupo
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo, vielen Dank für eure Hilfe!

Tatsächlich musste der Fritzbox ein anderer Bereich zugewiesen
werden, manchmal kann es so "einfach" sein...

Vielen Dank!
...