618 Aufrufe
Gefragt in SW-Sonstige von
Ich nutze das Programm Eraser in der Version 6.2 um Dateien sicher zu löschen. Bei Dateien, die ich direkt mit dem Eraser lösche, ist das kein Problem.

Wenn ich versuche den Papierkorb mit Eraser zu löschen, dann wird zwar eine Task angelegt, aber die Dateien sind immernoch da. Betriebssystem ist Windows 10.

Kennt jemand das Problem?

3 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (24.6k Punkte)
Hallo snoopy-do,

ich könnte mir vorstellen, dass die Daten tatsächlich weg sind und nur noch im Papierkorb der Eintrag vorhanden ist.
Eraser löscht als frei markierten Platz auf der Platte, aber vielleicht icht die Einträge im Directory.

Versuch zum Test mal nach dem Löschen mit Eraser eine der Dateien im Papierkorb wieder herzustellen.

Gruß
computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von friedel Experte (3.3k Punkte)
Ich habe zwar kein Windows, benutze es aber beruflich gelegentlich. Afaik ist der Papierkorb ein Ordner, den man nur mit Adminrechten löschen kann. Mit normalen Nutzerrechten kann man nur den Inhalt löschen.
0 Punkte
Beantwortet von
Ich weiß, du hast bestimmt Gründe, einen solchen Aufwand zu betreiben, um Daten sicher zu löschen.
Nur nicht jedes Tool, vor allem in der kostenlosen Version, bietet ein optimales Löschergebnis an.
Beispielweise wegen geltenden Patent-/Lizenz-rechten, weil es ja in die Zugriffsrechte des jeweiligen Systems eingreifen müsste.
Daher wird oft ein gewünschtes Ergebnis auf Umwegen erzieht, das nicht immer zufriedenstellend ist.

Man kann es leicht überprüfen, dazu ein Recovery Tool, wie beispielsweise den Testdisk mal nach solch einer Löschaktion laufen lassen.
Das Ergebnis ist oft ernüchternd, es ist wie ein Erdbeerjoghurt ohne Erdbeeren, aber das Bild und die Beschreibung dazu, einfach perfekt.

Bezüglich der Löschung, schon mal die Einstellungen des Tools überprüft?
Da du kein Wort über die Dateien verloren hast, also der Art, kann man nicht viel dazu.
Manche Anwendungen blockieren die Dateien die sie verwendet haben, man kann die nachher nicht mit einer anderen Anwendung öffnen/benutzen.
Da sie das Zugriffsrecht geändert haben.
Mit dem Löschen ist das nicht anders, schaue dir mal die Attribute der Dateien an, vor und nach der Löschaktion mit dem Tool.
...