330 Aufrufe
Gefragt in E-Mail Outlook von
Hallo,
schon öfters habe ich die Empfehlung gelesen, dass man [xurl=https://supportnet.de/wie-erstellt-man-eine-webseite-homepage-html3562/]HTML[/url] in
eingehenden Emails [xurl=https://supportnet.de/faqsthread/2369402|Windows 7 schneller machen - Übersicht]deaktivieren[/url] soll. Ich hab´s bisher nicht gemacht,
weil es nervig ist, wenn dann manches nicht dargestellt wird bei wichtigen
Mails. Vor einigen Wochen hatte ich auch mal eine Spam-Mail, wo eine
junge hübsche Frau splitternackt für irgendwas geworben hat. Wäre
schade gewesen, wenn ich das verpasst hätte.
Anhänge von unbekannten Absendern öffne ich natürlich grundsätzlich
nicht. (Fast) alle Mails, die verdächtig erscheinen, lösche ich auch
ungelesen.
Deswegen meine Frage: wie hoch ist tatsächlich das Risiko, wenn man
Html NICHT deaktiviert bei eingehenden Emails?
Wie handhaben es die Experten hier?

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet von
Hallo, du meinst wohl eine Mail im HTML-Format.
Das HTML-Format ist schon lange so was wie "default" , beispielsweise eine Mail vom Provider, schön bunt und so weiter.
Natürlich sollte man dabei achten, dass man da nicht auf eine Spam-Mail  reinfällt.
...