383 Aufrufe
Gefragt in Webseiten HTML von clou Einsteiger_in (53 Punkte)
Zum Anhören meiner mp3-Dateien habe ich einen kleinen Player auf
meine Website eingebaut. Jede Datei hat einen eigenen Player.

Mit Chrome und [xurl=https://supportnet.de/faqsthread/2368971|Kein Internet? Die ultimativen Lösungsschritte]internet[/url] [xurl=https://supportnet.de/faqsthread/2368971|Kein Internet? Die ultimativen Lösungsschritte]Browser[/url] funktioniert genau das, was ich will,
nicht aber mit Firefox. Da wird der erste Player der ersten Datei nicht
angezeigt.

Jetzt bin ich leider kein Programmierer sondern arbeite hauptsächlich mit
copy&paste, so konnte ich den Fehler aber nicht eingrenzen.

Hat hier jemand einen Tipp, woran das liegen könnte? Es handelt sich um
folgende Seite:

http://clou-online.de/deutsch/untensongs.htm

Wie bringe ich Firefox dazu, auch bei der ersten Datei den Player
anzuzeigen? Über Hilfe würde ich mich sehr freuen.

9 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von
Welches Betriebssystem?
0 Punkte
Beantwortet von clou Einsteiger_in (53 Punkte)
Meines ist Windows 7 64 bit. Ist das wichtig? Ich will ja, dass meine
Website auf allen Betriebssystemen angezeigt wird. Sorry, aber ich bin
echt nicht so erfahren damit. Danke schon mal.
0 Punkte
Beantwortet von
Ich habe jetzt den Code nur so überflogen, aber erst mal nichts finden können.
Tausche im Quelltext den "Pop: Pauline - Es regnet" mit dem "Musical: Starlight Express" aus.
Oder schalte die anderen vorläufig aus, vielleicht eins, zwei drin lassen.
Oft als ich nicht wusste wo es hackt, setzte ich an der Stelle eins von den die funktionieren.
Dann suchte ich den Fehler, entweder ein falsch gesetzte Zeichen, Tag etc. oder ein Problem mit dem Layout.
Ist das dein endgültiger Layout?
Mit dem  CSS kann man schon gut formatieren, lese dich da ein.
Angaben zum HTML fehlen.
0 Punkte
Beantwortet von
emm, html5...
Womit, also ein Editor oder ein Baukasten?
0 Punkte
Beantwortet von clou Einsteiger_in (53 Punkte)
Danke erstmal.

Ausgetauscht habe ich das schon mit einem funktionierenden Lied.
Immer das gleiche Problem, erst ab dem zweiten Lied wird der Player im
Firefox angezeigt. Und wenn ich zum Beispiel das erste Lied nochmal mit
dem gleichen Code davor setze, dann ist es eben so, dass dann auch
wieder ab dem zweiten Lied alles richtig angezeigt wird (obwohl der
Player dort vorher nicht sichtbar war). Nur bei Firefox.

Ist das einigermaßen verständlich? Beim ersten Lied "Pop: Pauline..."
wird der Player also wieder nicht angezeigt aber beim zweiten Lied, was
ja auch wieder "Pop: Pauline..." ist, wird der Player angezeigt. Mit dem
gleichen Code.

Bei Chrome und IE sind dann die Datei und der Player doppelt drin.

Ich habe den Quellcode mit Dreamweaver eingesetzt.
0 Punkte
Beantwortet von
Den Dreamweaver hatte ich noch nie verwendet.
Aber mal mit einem CMS (Joomla) herumwerkeln müssen  und dabei stellte ich fest, dass der integrierter Editor irgendwie "steif" war, also wo mir was wichtig war, schrieb ich die Webseite/Webseitenteile per Hand (samt CSS).
Meistens mit dem Bluefish/Linux.
Nachher nur in Joomla entsprechend eingepflegt.

Viel Erfolg!
0 Punkte
Beantwortet von clou Einsteiger_in (53 Punkte)
Die Antwort hat mir jemand auf einem anderen Forum geliefert, falls es
euch interessiert.

Die Lösung war ganz einfach, mein Code war viel zu aufwendig und
überflüssig. Es genügt dieser Code:

<audio controls>
  <source src="http://clou-online.de/downloads/Pauline - Es regnet (Radio
Edit).ogg" type="audio/ogg">
  <source src="http://clou-online.de/downloads/Pauline - Es regnet (Radio
Edit).mp3" type="audio/mpeg">
  <source src="http://clou-online.de/downloads/Pauline - Es regnet (Radio
Edit).wav" type="audio/wav">
Ihr Browser unterstützt kein Audio Element.
</audio>

Vielen Dank dennoch an alle für eure Mühe.
0 Punkte
Beantwortet von
OH, es tut!:-D
Was war los?
0 Punkte
Beantwortet von clou Einsteiger_in (53 Punkte)
[quote]OH, es tut!:-D
Was war los?

falscher und zu aufwendiger Code
...