435 Aufrufe
Gefragt in Datenbanken von
Hallo zusammen,

ich bin absoluter Access Neuling, was das Erstellen einer Datenbank angeht. Ich habe es trotzdem versucht und bin auch recht weit gekommen. Habe 4 Excel-Tabellen importiert und ein Formular erstellt. Die Beziehungen der Tabellen sind auch ok und ich bekomme alle Daten im Formular angezeigt, wie ich sie gerne hätte.

So weit so gut...

Ich schaffe es nur nicht, dass ich im Formular auch Daten eingeben bzw. ändern kann. Auch einen neuen Datensatz kann ich nicht erfassen.

Das lässt mich verzweifeln!

Hat jemand einen Tipp für mich???

Vielen Dank!

4 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von
Hallo Frauke99,

eine Exceltabelle nach Access importiert (verknüpft), können Datensätze in einem erstellten Formular sowohl geändert als auch neu eingegeben werden.

Auch in der zugrundeliegenden Excel-Tabelle sind die Daten dann dementsprechend aktuell.

Gruß
Paul1

getestet mit Access 2003
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo Paul, danke für die Antwort.

Ich habe Daten aus 4 verschiedenen Excel-Tabellen importiert und so 4
neue Tabellen in Access erhalten.

Diese 4 Tabellen habe ich miteinander verbunden
(Beziehungenerstellt).

Anschließend habe ich ein Formular gebaut mit Feldern aus den
Tabellen.

Es werden - wie gesagt - alle Daten in den Formularfeldern angezeigt
aber ich kann sie nicht bearbeiten:-(
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo Frauke99,

habs jetzt mit mehreren Tabellen versucht, es geht wirklich nicht. Schau es mir nochmals an, kann aber nichts versprechen.

Gruß
Paul1
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo Frauke99,

das Problem ist, in Beziehung stehende Datensätze können im Formular (Abfrage) nicht geändert werden und ohne Beziehungen der Tabellen kann weder eine Abfrage noch ein Formular aus mehreren Tabellen erstellt werden.

Hier beißt sich die Katze in den Schwanz.

Dein Problem müsste von Grund auf neu überlegt werden um diese Stolpersteine zu vermeiden.

Gruß
Paul1
...