322 Aufrufe
Gefragt in Mainboard CPU RAM von junta Einsteiger_in (52 Punkte)
Hallo Leutz,

ich hab leider beim köpfen meine CPU geschrottet (I7- 4790k)

Ja ich bin ein Idiot !!! hab mich schon den ganzen Tag geärgert ... bringt nur nix!

also was würdet ihr vorschlagen?

welche CPU sollte es nun werden?

Alte system:

MSI z97i ac mini-ITX
CPU I7- 4790k (Defekt)
RAM: 2X 4GB 1600mhz DDR3
 

jetzt überlege ich zu Ryzen zu wechseln  erstmal weil günstiger und zweitens weil ich dann alles erneuern kann.

Plan:

ASRock Fatal1ty B450 Gaming-ITX/AC
AMD Ryzen 5 2600 6x 3.40GHz
16GB G.Skill SniperX Urban Camouflage DDR4-3000 DIMM CL16 Dual Kit

ich bin für alle Tipps Ideen und Anregungen offen.

bin kein INTEL/AMD Fanboy also eigentlich egal solange ich nicht von der Leistung zu stark absacke!

was ich am pc mache :

-Surfen
-Downloaden/Entpacken
ab und an Zocken (Starcraft 2)
ich weiß es würde ein i3 genügen für was ich mache aber es ist auch ein stück weit Hobby

4 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von junta Einsteiger_in (52 Punkte)
Hab mal ne neue Zusammenstellung

AMD

Ryzen 7 2700

16gb hyperx predator ddr4 3000 dual Kit

ASRock fatal1ty b450 Gaming

608€

Oder Intel

Msi z370i Gaming pro Carbon Action

16gb hyperx Fury ddr4 2666 dual Kit

Intel i7 8700

Auch 608€

Preis war zufällig gleich was meint ihr besser Intel oder den neuen AMD testen?
0 Punkte
Beantwortet von flupo Profi (16.1k Punkte)

Sieht für mich nach einer Menge rausgeworfener Kohle aus. Wozu einen Sportwagen zum cruisen kaufen?

Aber des Menschen Wille...cool

Ich hab im Mai meinen Rechner neu ausstatten müssen und folgende Teile gekauft:

Intel Core i7 8700 6x 3.20GHz So.1151 BOX
16GB G.Skill Aegis DDR4-3000 DIMM CL16 Dual Kit
Gigabyte Z370M DS3H S1151v2/HDMI, DVI-D/ 2xM.2/µATX

Summe ohne Versand rund 525 Euro
Für deine Zwecke geht es aber auch deutlich günstiger
Zusammen knapp 360 Euro und genug Power für deine Zwecke.
Gruß Flupo
0 Punkte
Beantwortet von junta Einsteiger_in (52 Punkte)

danke flupo für deine Antwort!

wie bereits gesagt ist es auch zum großen teil Hobby.

und dazu kommt das ich gerne zukunftsorientiert kaufe.

den I7 hab ich auch nie ganz ausgereizt und er hat mir 5 Jahre gute dienste erwiesen und hätte das auch weiterhin gemacht wäre mir dieses Malheur nicht passiert.

also das System soll allen aufgaben in Zukunft gerecht werden. sicher kann ich sparen nur finde ich ist es an dieser stelle gerade bei Ausstattung von Mainboard, CPU oder Speicher die falsche stelle. und bis 1000 € ist für mich kein Problem ;)

0 Punkte
Beantwortet von junta Einsteiger_in (52 Punkte)

hab mir jetzt das AMD Paket zugelegt 

Ryzen 7 2700

ASRock fatal1ty x470 Gaming

16GB G.Skill RipJaws V schwarz DDR4-3200 DIMM CL16 Dual Kit

und den Dark Rock Pro 3 hab ich mir auch noch gegönnt

zusammen 660€

...