56 Aufrufe
Gefragt in PC-Sonstiges von
Kann man in einer Sitzung den angewählten Teilnehmer unsichtbar schalten und trotzdem auf den angewählte Bildschirm zugreifen ?

4 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (21.7k Punkte)
Um was für eine Sitzung geht es hier?

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von steffen2 Experte (4.1k Punkte)
je nach Software (Windows-Remotehilfe, Teamviewer, VNC, ...) geht das unterschiedlich oder auch gar nicht.

Gruß Steffen2
0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (21.7k Punkte)
VNC überträgt alle angeschlossenen Bildschirme als einen einzigen. Bei Teamviewer kannst du einen einzelnen Bildschirm übertragen. Wie das bei RDP mit mehreren Bildschirmen aussieht, weiß ich nicht.

 Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (21.7k Punkte)
Hallo,

ich habe es jetzt mal mit RDP an einem Rechner mit zwei Bildschirmen gemacht.

Da wird nur ein Bildschirm übertragen und der hat eine gänzlich eigene Auflösung, unabhängig von den beiden echten Bildschirmen.

Die aktiven Fenster der Bildschirme werden auf diesem einen angezeigt. Da ist auch nichts mit Schieben und Verändern, denn sobald RDP aktiv ist, wird der Benutzer an den anderen Bildschirmen abgemeldet.

Gruß computerschrat
...