55 Aufrufe
Gefragt in Plauderecke von
Hallo liebes Forum,

Mein Gas Geyser ist defekt und muß Repariert bzw. ausgetauscht werden.Kann mir einer vieleicht sagen ob es sich um meinen Geyser um einen sogenanten Konstanttemparaturkessel(Standartkessel) handelt?

Es gibt ja die Auflagen enev2014 .Der Geyser läuft jetzt seit 36 Jahren und hat nichtmal eine Abgasüberwachung drin.

Es handelt sich um einen Vaillant Combi Geyser VCW 180E Katerogie III Typ B

Nennwärmleistung ist 18 KW

2 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (22k Punkte)

Hallo,

laut Gebrauchsanweisung, die sich je nach Baudatum hier findet: https://www.vaillant.de/documents/download/83834

oder hier https://www.vaillant.de/documents/download/83836

oder auch hier,https://www.vaillant.de/documents/download/83835

hat er eine Abgasüberwachung. Welcher Kesseltyp es ist sagt die Anleitung allerdings nicht.

Gruß computerschrat

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (22k Punkte)
Nochmal hallo,

nach der Gebrauchsanweisung verwendet der Kessel keinen Außentemperaturfühler, sondern wird auf eine feste Temperatur eingestellt. Damit ist der Kessel wohl als Konstanttemperaturkessel anzusehen.

Gruß computerschrat
...