68 Aufrufe
Gefragt in SN Intern von mikoop Experte (2.2k Punkte)
Hallo,

In der letzten Zeit habe ich das SN recht häufig genutzt (mehr Hilfe suchend als helfend) und mir sind zwei Punkte aufgefallen:

Gibt es keine Vorschau des eigenen Beitags vor dem Veröffentlichen mehr (oder finde ich den Button nicht)?
Ich fand es immer gut in der Vorschau nach Schreibfehlern, Formatierungen und funktionierenden Links vor dem Veröffentlichen zu schauen. Das Editierfenster (und entprechend die Schrift) ist ja sonst recht  klein, da geht sowas schon mal durch...

Die Mailbenachrichtigung informiert nicht nur über den Eingang einer Antwort sondern zeigt auch die ganze Antwort an. Gerade wenn die Frage dadurch beantwortet wurde muss man das SN ganr nicht mehr besuchen. Dadurch gehen unter Umständen Bewertungen und Traffic verloren. Soll das so sein?

Viele Grüsse,

Mikoop

3 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von halfstone Profi (15.6k Punkte)
Hi Mokoop,

jetzt kann man ja die Beiträge editieren, daher braucht man das Vorschaufenster eigentlich nicht mehr.

Ja das mit der Mailbenachrichtigung ist nicht ganz perfekt, aber diese Software macht das eben so. Für den Benutzer ist das ja viel besser, da er die "Lösung" gleich lesen kann. Ich selber fände es auch schöner, wenn der Benutzer noch einmal im Supportnet vorbei schaut und dadurch auch die Möglichkeit hat eine Antwort als richtige Lösung zu markieren.

Gruß Fabian
0 Punkte
Beantwortet von mikoop Experte (2.2k Punkte)
Hallo Fabian,

Vielen Dank für deine Antwort, ich kann natürlich auch ohne Vorschaufenster leben.

Mir ist aber noch was aufgefallen: die 35 Zeichen für die Betreffzeile sind recht lang. Ich musste schon 2 x die Betreffzeile (in meinen Augen unötig) verlängern, damit ich posten konnte. Wäre kurz und knackig nicht besser?

Einen schönen Restsonntag,

Mikoop
0 Punkte
Beantwortet von halfstone Profi (15.6k Punkte)
Hi Mikoop,

natürlich ist kurz und knapp gerne gesehen, aber eine gewisse Länge wäre schon schön für Leute, die es dann zu knapp meinen. Ob es jetzt genau 35 Zeichen sein müssen oder ein paar weniger, darüber kann man sicher diskutieren.

Das müssen wir beobachten und dann je nach Bedarf ändern. Vielleicht meldet sich der ein oder andere hier und berichtet über seine Erfahrungen.

Gruß Fabian
...