217 Aufrufe
Gefragt in Textverarbeitung von hage Mitglied (844 Punkte)
Hallo allerseits,

ich musste jetzt mein Windows 10 neu installieren. Da fehlte mir natürlich auch das MS-Office-Paket. Das habe ich bei eBay erworben und installiert (Download-Link und Produktschlüssel für Version 2016).

Beim Test-Öffnen der ersten Word-Datei kam die Fehlermeldung, dass das Feature "automatische Silbentrennung" noch nachinstalliert werden muss. Das habe ich zweimal versucht (es gehen nur Features allgemein, aber nicht speziell die Silbentrennung zur Installation im Paket), aber es geht immer noch nicht. Der eBay-Verkäufer ist jetzt über Weihnachten nicht erreichbar (Ich habe ihm schon eine Mail geschickt.). Deshalb frage ich hier, ob jemand einen Tipp hat.

Gruß, HaGe

3 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von flupo Profi (14.4k Punkte)
Wahrscheinlich hast du eine alte doc-Datei geöffnet.

Speichere sie mal im neuen Word-Format (docx) ab und gucke dann mal nach der Silbentrennung.

Gruß Flupo
0 Punkte
Beantwortet von hage Mitglied (844 Punkte)

Danke Flupo für die Antwort, aber es war eine neuere docx-Datei.

Hier noch ein Foto der Fehlermeldung:

Word-Fehler

Gruß, HaGe

0 Punkte
Beantwortet von hage Mitglied (844 Punkte)
ausgewählt von halfstone
 
Beste Antwort
Guten Morgen allerseits,

das Problem hat sich erledigt!

Beim dritten Installationsversuch hat es geklappt. Man muss bei der Installation der einzelnen Pakete genau aufpassen, was alles nachinstalliert werden soll und was nicht (mühsames Häkchen-Setzen und Entfernen an den richtigen Stellen ). Und dann erfolgt die Installation zumindest z.T. erst nach dem nächsten Windows-Neustart.

Also, jetzt ist die automatische Silbentrennung in Word drin!

Schönen Tag noch, HaGe
...