1.1k Aufrufe
Gefragt in DigitalKameras von
Hallo,
kann es sein das meine neue SD Karte defekt ist?
Ich kann 2 Bilder machen und dann sagt mir die Camera, das die Speicherkarte voll sei.
Finde leider auch keine Einstellung an der Camera um z.b die Aufnahmen, also welche Qualität, Anzahl geändert werden können. In meiner Ixus 100 is, das selbe. Kann mir vlt. einer helfen? Danke schon mal Lg

15 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von miboba Mitglied (882 Punkte)
Hallo Anny,

hast Du schon versucht, die SD-Karte neu zu formatieren? (MENU => Einstellungen (Werkzeugsymbol) => Formatieren). Falls Du es versuchen willst denke bitte daran, dass alle Daten auf der Karte beim Formatieren gelöscht werden.

Die Bildgröße kannst Du ändern, indem Du die Tast "FUNC SET" drückt und im Menü dann "L" auswählst.

Ich wünsche Dir viel Erfolg.

Viele Grüße

Miboba
0 Punkte
Beantwortet von
Bearbeitet
Hi Miboba,

Danke, aber das habe ich alles schon versucht. L ist ausgewählt.Allerdings steht da das 2 Aufn. verbleiben für Drucke  bis A2 ???!!! Muss ich da vlt was ändern? Formatiert habe ich sie auch...
Die Bilder sind einfach zu Groß. :(
0 Punkte
Beantwortet von
moin

hast du deine sd karte schon mal in deinen laptop/pc gesteckt um zu sehen ob/was da evtl. noch/schon drauf ist?
0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (25.6k Punkte)
Hallo,

wie zeigt sich die Karte, wenn du sie in einem PC im Explorer ansiehst (Rechtsklick auf den Laufwerksbuchstaben und dann Eigenschaften). Sind da die vollen 16GB wirklich sichtbar?

Ich könnte mir vorstellen, die Karte war mal unter Linux als System-Datenträger eingesetzt. Dann hat sie zwei Partitionen, Eine sehr kleine FAT-formatierte und eine große EXT formatierte. Windows kann die EXT Partition nicht lesen und sieht nur die kleinere. Bei Formatieren wird auch nur diese kleine wieder formatiert und auf die passen dann nur ganz wenige Bilder

Also, sag mal, wie sich die Karte im Explorer darstellt, dann findet sich ggf. ein Weg zur Fehlerbehebung.

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von miboba Mitglied (882 Punkte)
Ich habe gerade mal online in der Bedienungsanleitung der IXUS185 nachgeschaut. Im Modus "L" sollte man ca. 3017 Fotos auf einer 16GB-Karte speichern können.

Du kannst ja mal den Tipp von FranzGanz befolgen und schauen, ob die Karte einfach schon voll ist.

Außerdem kannst ja ja mal die Auflösung von L auf M1 verändern. Dann sollten die Fotos weniger Speicherplatz benötigen.

Mehr fällt mir leider auch nicht dazu ein.
0 Punkte
Beantwortet von
Danke euch...

Im PC sind 14,1 mb frei....

Die Karte ist neu, genauso wie die Camera.

Hab jetzt S eingestellt...kann 81 bilder machen... :(
0 Punkte
Beantwortet von halfstone Profi (16.9k Punkte)
Hi,

wenn die Karte neu ist, dann könnte das auch eine Fälschung sein. Wo hast du sie denn gekauft? Es gibt immer wieder gefälschte Speicherkarten, die nicht die angegebene Kapazität bieten.

Die haben dann statt 16 GB nur 16 MB  was ja deiner Kapazität entspricht.

Gruß Fabian
0 Punkte
Beantwortet von
Beim Saturn, zusammen mit der Camera...

und es ist eine Original Canon SD
0 Punkte
Beantwortet von
Aber ich denke du hast Recht... es wird ja so angezeigt...Danke an Alle, für die Hilfe :*
0 Punkte
Beantwortet von strauss Experte (4k Punkte)

Hi

Vieleicht mal die Karte komplett neu einrichten mit DISKPART.

(windows 7)

Start >> Suchfeld cmd reinschreiben >> Ergebnis oben mit rechts anklicken >> Als Administrator ausführen

Dann im schwarzen Kasten diskpart und Enter

list disk (in der erscheinenden Liste die Speicherkarte anhand der Größe rausuchen) >> select disk x (x ist die Nummer deiner Karte) >> anschließend clean und Enter

Danach create partition primary und Enter  >> select partition 1  und Enter  >> format fs=fat32 quick und Enter >> assign und Enter (für Laufwerksbuchstaben im Explorer >> geht automatisch)

Dann 2 x exit (jeweils mit Enter bestätigen )

Mfg Micha

...