198 Aufrufe
Gefragt in Telekommunikation von hebri Mitglied (256 Punkte)
Halo,

meine Frage passt eigentlich nicht in supportnet.de aber ich sehe keine andere Möglichkeit die Umschaltung vorzunehmen.

Unsere Enkeltochter bekam die Bedienung unseres Digital HDTV-Receivers HX-40 von EASY-ONE in die Hände und seitdem ist Hotbird statt Astra eingeschaltet.

Wer kann mir einen Tipp geben wie ich vorgehen muss, um wieder auf Astra zu kommen.

MfG

hebri

8 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (22k Punkte)

Hallo hebri,

die Gebrauchsanleitung für den Receiver findest du hier:

https://www.libble.de/setone-easyone-hx-40hd/p/494656/

Dort im Kapitel 14.2.2 Antennenauswahl steht auf den Seiten 66 und 67, wie du den Satelliten auswählen kannst

Gruß computerschrat

0 Punkte
Beantwortet von hebri Mitglied (256 Punkte)
Hallo,

die Enkelin (11Monate alt) hat mit dem drücken auf Tasten den Receiver von Astra auf Hotbird umgestellt.

Dann müsste es doch auch möglich sein, mit einer bestimmten Tastenkombination wieder von Hotbird auf Astra umzustellen.

LB

hebri
0 Punkte
Beantwortet von hebri Mitglied (256 Punkte)
Hallo,

ich bin nach der Bedienungsanleitung S. 66 vorgegangen und jetzt erscheint unter Antenneneinstellung:

Satellit ASTRA alle Angaben wie in der Bedienungsanleitung, jedoch DiSEqc1.1 deaktiviert.

Signalstärke 90%

Signalqualität 76%

Was muss ich jetzt tun, damit ich aus dem Einstellungsprogramm herauskomme?

LG

hebri
0 Punkte
Beantwortet von hebri Mitglied (256 Punkte)
Hallo,

ich habe bei der Satellitenliste Hotbird gelöscht.

Jetzt wird aber der nächste Satellit Turksat 1c übernommen, obwohl Astra auf Platz 1 und orange unterlegt ist

und außerdem einen Haken hat.

Was mache ich falsch?

MfG

hebri
0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (22k Punkte)
Hallo hebri,

hast du denn mal in die Anleitung nach dem Punkt zur Auswahl der Satelliten geschaut?

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von hebri Mitglied (256 Punkte)
Hallo Computerschrat,

ja ich habe den Punkt Auswahl der Satelliten angeschaut und ASTRA aufgerufen.

Es wurden alle Daten angezeigt mit der der Satellit einprogrammiert wurde  auch die Signalstärke 90%

und die Signalqualität 76%

ASTRA ist orange unterlegt und hatte ein Häkchen.

Wenn ich mit Exit aus dem Programm gehe wird leider nicht Astra angezeigt wenn ich ein Fernsehprogramm aufrufe, sondern der nächste Satellit Tuksat und weil der nicht einprogrammiert ist erscheint "kein Signal".

Als zweiter Satellit war zuerst Hotbird angegeben. Ich dachte, wenn ich ihn lösche, dann erscheint ASTRA.

Leider wurde dann der nächste Satellit angezeigt Turksat.

MfG

hebri
0 Punkte
Beantwortet von flupo Profi (14.2k Punkte)
ausgewählt von hebri
 
Beste Antwort
Möglicherweise lässt sich das Problem ganz einfach über die Fernbedienung lösen.

Bei meinem Receiver kann ich in der Programmliste mit den Farbtasten verschiedene Einstellungen/Filter setzen.

Üblicherweise werden die Optionen am Bildschirm angezeigt.

Mit der roten Taste kann ich zum Bsp. aus meinem Bouquet (ca. 30 Sender) auf "alle Sender" umschalten. Mit grün oder Gelb gibt es da auch eine ähnliche Option für die Satelliten.

Zu deinem Modell: Auf Seite 32 der Bedienungsanleitung sieht man das Menü für die Senderwahl. In der Titelleiste steht hier "All Satellites". Die Pfeile links und rechts davon lassen vermuten, dass man hier mit den links/rechts-Tasten auch anderes einstellen kann. Probiere das mal aus.

Gruß Flupo
0 Punkte
Beantwortet von hebri Mitglied (256 Punkte)
Hallo,

allen recht herzlichen Dank die mit Tipps gegeben haben die letztendlich dazu geführt haben, dass wir wiedere über ASTRA fernsehen können.

Die Lösung war folgendermaßen:

Einzelsatellitensuche

es erschien ASTRA

ich ging auf :suche. alle Programme von ASTRA wurden gesucht.

Anschließend ja bestätigt und nun läuft alles wieder.

Wie unsere Enkeltochter es geschafft hat uns aus ASTRA herauszuwerfen wird wohl ein Rätsel bleiben.

MfG

hebri
...