239 Aufrufe
Gefragt in BS-Sonstige von
Ich möchte die Daten nach Datum sortieren und zwar z.B.von 1.2.2019-5.2.2019

ist das mit einen Makro oder Mgb möglich

14 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von halfstone Profi (16.4k Punkte)
Hi,

kannst du da mal etwas genauer erklären was du machen willst. Im Moment kann ich nur raten was für Daten du in welchem Programm sortieren willst.

Ich denke mal du willst das in Excel machen, aber warum du dann in der Gruppe BS-Sonstige schreibst ist etwas unklar und bevor wir jetzt raten und dir Tipps geben, die dann gar nicht zu deinem Problem passen hilfst du uns sicher indem du etwas genauer schreibst was du eigentlich vor hast.

Falls es in Excel ist, dann wäre eine etwas ausführlichere Erklärung wie deine Daten aussehen hilfreich dir besser eine Lösung geben zu können.

Gruß Fabian
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo,

die Tabelle hat mehrere Spalten in dennen Daten eingetragen sind in einer Spalte steht das Datum vom jeweiligen Eintrag.

Die Einträge sind Arbeitsabläufe vom jeweiligen Datum.

Nun möchte ich bestimmte Tage darstellen in einer neuen Tabelle.

Aber ich brauche dazu eine Userform wo ich das jeweilige Datum eintragen kann z.B. 1.1.2019 bis 15.1.2019 die dazugehörigen Einträge der jeweiligen Spalten sollen in einer neuen Tabelle dargestellt werden die ich dann je nach Bedarf ausdrucken kann oder auch nicht.

Schöne Grüße vielleicht kann mir jemand helfen
0 Punkte
Beantwortet von m-o Profi (17.6k Punkte)

Hallo,

wenn dir jemand helfen soll, dann müsstest du schon sagen

  • in welcher Spalte das Datum steht und
  • welche Spalten (oder die ganze Zeile?) in die neue Tabelle kopiert werden sollen.

Gruß

M.O.

0 Punkte
Beantwortet von

Hallo hier die Tabelle , so sieht die Tabelle aus

alle Einträge werden so gespeichert 

Nun möchte ich die Einträge nach Datum anzeigen lassen z.B. 1.1.2019 bis 15.1.2019 und das alles in einer neuen Tabelle.

Im Anhang ein Bild der Tabelle

0 Punkte
Beantwortet von m-o Profi (17.6k Punkte)

Hallo,

das folgende Makro gehört in ein Standardmodul deiner Tabelle:

Sub Datum_filtern()

Dim strBlattname As String
Dim Zeitraum As Variant
Dim arrZeitraum As Variant
Dim arrDaten As Variant
Dim i As Integer
Dim bExists As Boolean
Dim lngZaehler As Long
Dim s As Integer

'Name für das Ausgabeblatt festlegen
strBlattname = "Ergebnis Auswertung"

'Abfrage des Zeitraums
Zeitraum = InputBox("Bitte den gesuchten Eingeben! Bsp: 01.01.2019-15.01.2019", "Eingabe Zeitraum")

'Datum wird zerlegt
arrZeitraum = Split(Zeitraum, "-")

'Daten werden eingelesen
With ActiveSheet
  arrDaten = .Range(.Cells(1, 1), Cells(.Cells(Rows.Count, 3).End(xlUp).Row, 11))
End With

'Prüfen, ob Blatt für die Ausgabe vorhanden ist
For i = 1 To ThisWorkbook.Worksheets.Count
 If Worksheets(i).Name = strBlattname Then
  bExists = True
  Exit For
 End If
Next i

'Falls Arbeitsblatt für Ausgabe existiert, dann Inhalte löschen
If bExists = True Then
 With Worksheets(strBlattname)
  .UsedRange.ClearContents
 End With
Else
 'falls nicht, wird Arbeitsblatt angelegt
 'neues Blatt wird am Ende eingefügt
  Worksheets.Add After:=Worksheets(Worksheets.Count)
 'neues Blatt benennen
 ActiveSheet.Name = strBlattname
End If

'Überschriften werden in Zielblatt geschrieben
With Worksheets(strBlattname)
 For i = 1 To 11
  .Cells(1, i) = arrDaten(1, i)
 Next i
 
 'Zähler für Einfügezeile festlegen
 lngZaehler = 2
 'nun Datum aus Datensätzen vergleichen und übereinstimmende Datensätze in Zielblatt schreiben
 For i = LBound(arrDaten, 1) To UBound(arrDaten, 1)
   If Format(arrDaten(i, 3), "dd.mm.yyyy") >= Format(arrZeitraum(0), "dd.mm.yyyy") And Format(arrDaten(i, 3), "dd.mm.yyyy") <= Format(arrZeitraum(1), "dd.mm.yyyy") Then
     For s = 1 To 11
       .Cells(lngZaehler, s) = arrDaten(i, s)
     Next s
     lngZaehler = lngZaehler + 1
   End If
 Next i
 
 'auf Auswertungsseite wechseln
 .Activate
End With

End Sub

Das Makro muss aus der Tabelle gestartet werden, in der die zu filternden Daten stehen.

Gruß

M.O.

0 Punkte
Beantwortet von

Hallo, nochmals danke, danke , danke hat super geklappt

Wünschen Ihnen ein schönes Wochenende nochmals danke

Mfg Riedl

0 Punkte
Beantwortet von

Hallo, ich war etwas voreillig es funktioniert doch nicht, denn wenn ich ein Datum eingebe  z.B. 01.01.2019-15.01.2019 dann werden ganz andere Daten ausgegeben als erwartet.

Augegeben werden alle Daten die in der Tabelle stehen das ist bis zum 28.2.2019

0 Punkte
Beantwortet von
Hallo, ich habe jetzt einmal eine neue Tabelle angelegt und das Makro nochmal ausprobiert es funktioniert einwandfrei.

Ich habe in der bestehenden Tabelle Leerzeilen liegt es vielleicht daran dass die Daten nicht richtig gefiltert werden

Aber das Makro ist einwandfrei.

Danke
0 Punkte
Beantwortet von

Hallo, ich bins nochmal.

Wenn ich mehrere Monate in der Tabelle hinterlegt habe dann sortiert er die Monate immer mit die liegen aber ausserhalb den Bereich den ich in die Box eingegeben habe 

0 Punkte
Beantwortet von m-o Profi (17.6k Punkte)

Hallo,

vielleicht kannst du ja mal eine Beispieltabelle zur Verfügung stellen. Wie das funktioniert, ist hier beschrieben: Klick mich

Gruß

M.O.

...