2.1k Aufrufe
Gefragt in Security Viren von
Bearbeitet

Hallo. 

Wenn ich seit heute versuche HTTP Seiten wie Spiegel.de oder Supportnet.de aufzurufen, erhalte ich an meinem neu aufgesetzten Windows 10 PC folgende Warnung

(Siehe Foto)

Ich bin im 1&1 Netz unterwegs (die und auch Vodafone wissen nix), die Meldung kommt beim Chrome Browser und beim Internet Explorer, avast ist installiert, mehrere Scanner wie Malwarebytes finden nichts  

Man findet die Meldung auch bereits letztes Jahr im Netz, da wurde auch kein Befall festgestellt.

Die Meldung tritt auch nur bei nicht sicheren Seiten auf. Alle anderen lassen sich problemlos aufrufen.

Übrigens: als ich die Seite im selben WLAN von meinem iPad aufrief, erhielt ich dieselbe Meldung.

Hat jemand eine Idee? 

7 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von
Bearbeitet
.............
0 Punkte
Beantwortet von
ausgewählt von halfstone
 
Beste Antwort

Auch bei Vodafone findet sich dazu ein Thread:

https://forum.vodafone.de/t5/St%C3%B6rungsmeldungen-Internet-TV/Viren-Warnung/td-p/1854134

Ich habe jetzt (mit dem IP Hinweis) meine Fritzbox eine neue IP holen lassen, und komme jetzt auch wieder normal auf diese Seite.

0 Punkte
Beantwortet von
Guten Morgen. Heute habe ich die Meldung erneut, aber auf meinem Laptop. Kann doch kaum sein dass mein PC und Laptop gleichzeitig befallen sind.
0 Punkte
Beantwortet von

Ein Gerät aus deinem Netz!

0 Punkte
Beantwortet von
OK, aber wie prüfen wenn Antivir, Avast und Malwarebytes nichts finden?
0 Punkte
Beantwortet von

Mawarebytes findet folgenden SChlüssel:

PUP.Optional.InstallCore, HKU\S-1-5-21-4094099911-3858125323-1446276797-1001\SOFTWARE\CSASTATS\ic

...und schreibt dazu wie folgt:

https://blog.malwarebytes.com/detections/pup-optional-installcore/

In die Quarantäne bekomme ich den Schlüssel via Malwarebytes nicht, da Avira die Registry Änderung blockiert. Wie weiter? Avira kurz stilllegen, oder den Key manuell löschen?

Viele Dank

0 Punkte
Beantwortet von
Also, nach diversen Scans und Neustarts und manueller Prüfung isser weg.

Mal sehen was jetzt Vodafone sagt.
...