69 Aufrufe
Gefragt in Windows 10 von hawkie19 Einsteiger_in (3 Punkte)
Hallo an alle,

hat jemand von Euch Erfahrungen mit der Spracherkennung bei Windows 10?

Ich hab schon alles, wirklich alles ausprobiert – bei mir klappt es irgendwie nicht.

Habe ein Tisch-Mikro, mit dem muss es erst einmal gehen, obwohl Headset-Micro besser sein soll.

Kann mir jemand von der Pike aus helfen?

Danke schon jetzt.

4 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von
Bearbeitet
So viel ich weiß muß vorher das Windows Mikrofon Setup gestartet werden. Tischmikrofon (beim kalibrieren) 20cm bis 30cm Abstand halten beim sprechen und im Raum muß absolute Stille herrschen.

Tischmikrofon mit Vorverstärker ist von Vorteil, weil damit der Ton dann nicht zu Stumpf und zu Leise im Computer Sound-Chip ankommt. Auch beim Headset issis so, immer gute Qualität kaufen dann hat man keine Probleme mit IN/und Output.
0 Punkte
Beantwortet von

Ich hab schon alles, wirklich alles ausprobiert – bei mir klappt es irgendwie nicht.

Antwort: mit der rechten Maustaste links klicken.

OK, Spaß beiseite: Immer diese qualifizierten Aussagen. Wie soll man dabei helfen. Was hast Du schon alles ausprobiert? Dann braucht man Dir das nicht mehr vorzuschlagen. Was klappt nicht? Gibt es Fehlermeldungen?

????

0 Punkte
Beantwortet von
Ich belomme es einfach nicht hin, dass das Mikrofon auch meine Stimme erkennt und dann auch aufnimmt um die Sprache in Zeichen umzuwandeln, damit ich z.B. einen Brief schreiben (sprechen) kann.
0 Punkte
Beantwortet von halfstone Profi (15.6k Punkte)

Hi,

wird denn dein Microfon überhaupt schon von Windows erkannt? Also hast du schon mal etwas damit aufgenommen?

Testen kannst du das in den Soundeinstellungen:

Rechter Mausklick auf dein Windows Startsymbol ganz unten links, dann unter System auf "Sound" klicken. 

Hier kannst du sehen ob dein Microfon erkannt wurde und ob es funktioniert.

Gruß Fabian

...