39 Aufrufe
Gefragt in Tabellenkalkulation von robbi58 Mitglied (492 Punkte)

Ich habe eine Dropdownliste erstellt und möchte in Abhängigkeit von der Auswahl die Einträge in den Zellen aus einem anderen Blatt (Hier: Rohdaten) übernehmen.

Das bedeutet, dass die Leerfelder (in den Farbbalken weiß ausgezeichnet) die Rohdaten von Cäsar ausgegeben werden. Nachdem an unserer Schule Lehrpersonen wie SchülerInnen das I-Pad-pro verwenden, will ich vba vermeiden (leider von apple immer noch nicht akzeptiert).

Ein zweites Problem: die Mitarbeit besteht aus einer verbalen Beurteilung. Dazu habe ich mehrere Zellen miteinander verbunden um Platz zu schaffen. Gibt es eine Möglichkeit, den Text so zu übernehmen (z. B. mit Zeilenschaltung), damit dieser im Feld als gesamte Einheit abgebildet wird.

Ich habe mich via Internet schlau gemacht, aber leider keine praktikable Lösung gefunden. Ich hoffe, dass jemand ein Lösung für mein Anliegen findet.

Danke im Voraus Robert

2 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von flupo Profi (14.3k Punkte)
Bearbeitet von flupo

Das geht am besten mit der sverweis-Funktion

Beispiel 1. SA:

=sverweis(C7;A3:O5;2;0)

Orange = der Name, nach dem gesucht wird

Blau = Der Bereich, in dem gesucht wird

Rot = Spalte, in der gesucht wird (Spalte A=1, B=2...)

Die Null am Ende bedeutet, dass Werte nur bei vollständiger Übereinstimmung angezeigt werden. Wenn der Name nicht gefunden wird, steht '#NV' in der Zelle

Für die anderen Felder musst du dann nur den roten Wert hochzählen.

Bei folgender Schreibweise lässt sich die Formel kopieren, ohne dass Suchwert und Bereich verändert werden:

=sverweis(#C#7; #A#3:#O#5; 2; 0)
=sverweis(#C#7; #A#3:#O#5; 3; 0)
=sverweis(#C#7; #A#3:#O#5; 4; 0)
=sverweis(#C#7; #A#3:#O#5; 5; 0)...

Das Ganze wird noch ein bisschen sprechender, wenn du Namen für die Bereiche vergibst:

z.B. C7=SName, A3:O5=SDaten

=sverweis(SName; SDaten; 2; 0)

Gruß Flupo

0 Punkte
Beantwortet von

Ein herzliches Dankeschön an Flupo!

Ich habe nach deinen Anweisungen  die entsprechenden Formeln eingegeben und die Benotung mit entsprechenden Grafiken, abhängig von der Auswahl im Dropdown-Menü hinzugefügt.

Einzig bei der Mitarbeit funktioniert der sverweis nicht, da ich mehrere Zellen miteinander verbunden habe. Momentan behelfe ich mir damit, dass ich die verbale Beurteilung auf drei Spalten aufgeteilt habe und diese dann per sverweis (also einzeln) in die Zellen e13:e15 einfüge.

Gut, dass so manche bei den heißen Temperaturen (aktuell 30°C) einen kühlen Kopf (sprich eine Lösung meines Problems) bewahren.

Robert

...