42 Aufrufe
Gefragt in Tabellenkalkulation von

Hallo

Die Frage steht ja schon in der Überschrift

Den Zellinhalt von Spalte D in ein anderes Blatt kopieren, aber nur wenn ein @ Zeichen darin vorkommt.
Und es ist nicht vorhersehbar in welcher Zeile dieses @-Zeichen kommt. Daher muss die ganze Spalte überwacht werden.
Ziel soll dann das 2. Blatt in der Exceldatei sein, beginnend mit Einfügen in Spalte A, Zeile 1

Wenn also in D3 ein @-Zeichen erscheint, danns soll das im Blatt 2 in A1 eingetragen werden.
Kommt das nächste @ erst in D5, dann soll in Blatt 2 in A2 eingetragen werden use.

Hat einer eine Idee?

Danke und Gruß

5 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von beverly_ Experte (1.2k Punkte)

Hi,

versuche es mal so:

Sub Kopieren()
    Dim hyZelle As Hyperlink
    Dim lngZiel As Long
    lngZiel = 1
    For Each hyZelle In Worksheets("Tabelle1").Columns(4).Hyperlinks
        If InStr(hyZelle.Address, "@") > 0 Then
            hyZelle.Parent.Copy Worksheets("Tabelle2").Cells(lngZiel, 1)
            lngZiel = lngZiel + 1
        End If
    Next hyZelle
End Sub


Bis später, Karin

0 Punkte
Beantwortet von
Ohje, das sind ja Böhmische Dörfer für mich :-(

Trotzdem Danke Karin.
Ich werd mich wohl noch etwas einlesen müssen
0 Punkte
Beantwortet von beverly_ Experte (1.2k Punkte)

Hi,

es handelt sich doch um Mailadressen - oder? Diese werden von Excel als Hyperlink erkannt und damit als Spezialzellen. Deshalb kann man alle Spezialzellen in Spalte D durchlaufen (ohne dass Zellen ohne Hyperlink berücksichtigt werden) und dann die Linkadresse kopieren, wobei nach dem Kopieren die Zielzeile um 1 erhöht werden muss. Hier nochmal der Code mit ein paar Kommentaren damit du nachvollziehen kannst, was abläuft.

Sub Kopieren()
    Dim hyZelle As Hyperlink    ' Variable für Hyperlinkzellen
    Dim lngZiel As Long         ' Variable für Zielzeile
    ' Startzeile im Zieltabellenblatt ist 1
    lngZiel = 1
    ' laufe über alle Zellen mit Hyperlinks in Spalte D
    For Each hyZelle In Worksheets("Tabelle1").Columns(4).Hyperlinks
        ' Zieladresse des Hyperlinks enthält das Zeichen @
        If InStr(hyZelle.Address, "@") > 0 Then
            ' kopiere die Hyperlinkadresse nach Tabelle2 Spalte A in Zielzeile
            hyZelle.Parent.Copy Worksheets("Tabelle2").Cells(lngZiel, 1)
            ' Zielzeile um 1 erhöhen
            lngZiel = lngZiel + 1
        End If
    Next hyZelle
End Sub


Erstelle im VBA-Editor ein Standardmodul und kopiere den Code dort hinein. Anschließend kannst du im Register: Ansicht -> Befehlsgruppe: Makros -> Schalter: Makros das Makro "Kopieren" aufrufen und ausführen.

Bis später, Karin

0 Punkte
Beantwortet von
Hallo Karin.

Endlich hatte ich Zeit und konnte das Makro ausführen.

Es klappt auch, ABER leider werden immer nur 114 Einträge in Tabelle 2 kopiert, obwohl in Tabelle1 etwas über 390 Mailadresse existieren.

Es sind keine Zellen in Tabelle in gesperrt, verbunden oder sonst anderweitig formatiert.
Was kann ich tun?
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo Karin.

Endlich Zeit gehabt.
Es klappt auch, ABER es werden nur 114 Einträge in Tabelle2 kopiert. In Tabelle1 sind aber um die 390 Mailadressen hinterlegt.
Was kann ich tun?
...