16 Aufrufe
Gefragt in Tabellenkalkulation von robbi58 Mitglied (446 Punkte)
Bearbeitet von robbi58

Einen schönen Abend ans Forum mit Vorfreude auf das kommende Wochenende.

Ich habe zwei voneinander abhängige Dropdown-Listen erstellt:

In der Zelle C7 kann man mittels dropdown-Menü die Kapitel auswählen. Nach der Auswahl kann man im Feld C13 aus den Beispielen auswählen. Mittels S-Verweis werden der Aufgabentext sowie die Angaben ab der Spalte G ausgefüllt. Nur die blau unterlegten Felder werden von den SchülerInnen ausgefüllt. Leider habe ich noch keine praktiable Lösung für mein Problem gefunden, wie ich bei einer neuen Auswahl in Zelle C13 die blau eingefärbten und ungeschützten Zellen löschen kann (sonst bleiben die Einträge aus dem vorigen Beispiel sichtbar). Ein weiteres Problem besteht auch darin, dass es sich mitunter um verbundene Zellen handelt. 

Eine Lösung ohne vba wäre super, da wir IPads verwenden. Aber ich bin um jeden Lösungsansatz hier im Forum dankbar.

MfG Robert

2 Antworten

+1 Punkt
Beantwortet von beverly_ Mitglied (797 Punkte)
Hi Robert,

Löschen von Zellinhalten geht nur per VBA oder von Hand. Per Code ginge das dann mit dem Worksheet_Change-Ereignis.

Bis später, Karin
0 Punkte
Beantwortet von robbi58 Mitglied (446 Punkte)

Hallo Karin!

Danke für den Tipp! Ich habe mich im Web schlau gemacht und bin dabei auf folgenden VBA-Code gestoßen:

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Intersect(Target, Range("C13")) Is Nothing Then Exit Sub
Call Makro1
End Sub

Das Makro1 habe ich einfach aufgezeichnet, indem ich manuell alle Zellen gelöscht habe. Und es hat funktioniert. Ein kleiner Umweg, aber für meine bescheidenen Zwecke reicht es allemal.
Danke und LG von Robert

...