51 Aufrufe
Gefragt in E-Mail Outlook von
Ich habe alle Kontakte von einem anderen PC auf Outlook 2003 übertragen. Trotz aller Bemühungen bleibt das Outlook-Adressbuch auf dem Empfänger-PC leer. Was ist zu tun?

6 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von halfstone Profi (15.5k Punkte)

Hi Anonym,

Ich habe alle Kontakte von einem anderen PC auf Outlook 2003 übertragen.

Wie genau hast du das gemacht?

Gruß Fabian 

0 Punkte
Beantwortet von
Hallo Fabian,

ich habe "kontakte.pst" von PC 1 auf einen externen Datenträger exportiert und von dort auf PC 2  importiert. Auf PC 2 sind nun alle Kontakte 1:1 vorhanden, werden aber nicht im Outlook-Adressbuch angezeigt.

Gruß Klaus
0 Punkte
Beantwortet von diepol Einsteiger_in (26 Punkte)
Hallo,

hast du mit Outlook auf Pc2 die Funktion importieren genutzt?

MfG
0 Punkte
Beantwortet von
Ja, habe ich.

Klaus
0 Punkte
Beantwortet von steffen2 Experte (4.1k Punkte)
ist der Ordner mit den Kontakten als Adressbuch" angewählt.

Das ist in der Ordnerliste für den Ordner unter Eigenschaften zu finden.

Gruß Steffen2
0 Punkte
Beantwortet von
ausgewählt von halfstone
 
Beste Antwort
ICH DANKE FÜR ALLE ANTWORTEN ZU MEINEM PROBLEM. GEHOLFEN HAT LEIDER NICHTS. OFFENBAR LIEGT DAS DARAN, DASS OUTLOOK 2003 MIT WINDOWS 10 NICHT KOMPATIBEL IST.

EINEN ANGENEHMEN SONNTAG WÜNSCHT KLAUS
...