14 Aufrufe
Gefragt in Tabellenkalkulation von
Hallo zusammen,

Ich habe folgendes Problem:

Ich habe eine Liste mit mehreren Zeilen und Spalten. In Spalte A wird -abhängig vom Eintrag in Spalte B- eine durchlaufende Nummerierung erzeugt. Wenn in Spalte B kein Eintrag ist, so wird auch nicht nummeriert,

in der letzten Spalte soll nun in irgendeiner Zeile eine Formel (ohne VBA) eingegeben werden, die prüft, ob sich im Bereich zwischen der letzten Nummerierung und der aktuellen Zelle eine Zeile befindet, deren Werte in Spalte K =0 und in L >0 sind. Wenn das so ist, dann soll M = -L sein.

Für eure Hilfe wäre ich sehr dankbar!

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.
...