143 Aufrufe
Gefragt in Modem von
Hallo,kann mir jemand bei meinem Problem helfen. Mir stehen zwei DEC-Fähige Fritzboxen zu Verfügung und ich möchte meine maximale Amzahl an Raumthermostaten (12) auf mindestens 20 Raumthermostate erweitern. Immer wenn ich einen Thermostat auf die untergeordnete FRITZ!Box anmelden erscheint diese nicht in meiner Haupt-FRITZ!Box.Das heißt ich kann diesen nicht steuern. Wenn ich die Thermostate auf der Hauptfritzbox anmelde erscheint alles wunderbar einstellbar im Menü aber es sind nur 12 Thermostate anmeldbar. Ich bin am verzweifeln??? Hat jemand Rat?

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (27k Punkte)

Hallo Rasso,

die FritzBox unterstützt maximal 12 Thermostate und meines Wissens nach unterstützt sie die Verwaltung von Thermostaten in untergeordneten gar nicht. Demnach ist die Grenze bei 12. Siehe auch hier:

https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7590/wissensdatenbank/publication/show/1634_Anzahl-Telefonie-und-DECT-Gerate-die-mit-FRITZ-Box-verwendet-werden-konnen/

Du kannst natürlich weitere an der untergeordneten F!B anmelden und damit steuern, aber für Bedienen/Beobachten musst du dich dann in die Oberfläche der zweiten F!B einwählen.

Gruß computerschrat

...