688 Aufrufe
Gefragt in Internet Browser von

Moin...

ich habe da ein für mich etwas seltsames Phänomen.

Ich habe letzte Woche meinen Drucker HP CM1312nfi MFP gegen einen aktuelleren HP M281fdn getauscht.

Sowohl der alte wie auch der neue ist über Ethernet verbunden. Das Problem ist, daß alle Anwendungen wie Office,Grafikprogramme usw... einwandfrei auf dem neuen Gerät drucken.

Nur Firefox will einfach nicht drucken und gibt als Fehlermeldung nur "Beim Drucken ist ein Fehler aufgetreten" aus...

Kennt jemand das Problem und eine Lösung dafür...??

Schon mal vielen Dank im Voraus für eure Antworten..

7 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von
Ist denn der neue Drucker als Standard Drucker eingerichtet oder verwaltet Windows den Standard Drucker. Wenn letzteres dann per Hand den neuen zun Standard machen.
0 Punkte
Beantwortet von
...der alte Drucker wurde komplett entfernt und der neue ist definitiv als Standart definiert....
0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (25.5k Punkte)
Hallo,

ich habe es gerade mal getestet, Firefox scheint sich nicht um den installierten Standarddrucker zu kümmern und druckt auf dem zuletzt von FF verendeten Drucker. Wenn das der mittlerweile deinstallierte Drucker war, dann führt das zum Fehler, Wähle im Firefox manuell den mittlerweile vorhandenen Standarddrucker aus, dann sollte dieser auch erfolgreich verwendet werden.

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von

@computerschrat:

...das scheint die Lösung und das Problem zu sein...surprise

Wenn ich so vorgehe, wie du schreibst, bekomme ich ebenfalls genau die Fehlermeldung...

Ich denke, Firefox sucht den alten Drucker um ihn zu entfernen...kann ihn aber logischerweise nicht finden, weil ich ihn ja schon entfernt habe...

Was kann ich jetzt noch tun...???

Ach ja...System ist Win 8.1

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (25.5k Punkte)
Hallo UnterDruck,

wenn du den Druck-Dialog im Firefox öffnest (oben links Klick auf Datei -> Drucken...) siehst du oben die Liste der Drucker und der gerade ausgewählte ist darin markiert. Hier wählst du per Klick auf den neuen Standarddrucker den richtigen aus und klickst danach auf Drucken. Das sollte es gewesen sein.

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo computerschrat,

genau das habe ich seit gestern abend unzählige Male gemacht, versucht..........

Ergebnis siehe oben in meinem letzten Post...

Habe dieses seltsame Verhalten, wie oben beschrieben, übrigens auf Desktop-Rechner und Notebook. Beide Win 8.1 und alles auf dem neusten (Update-) Stand...

Gruß, Karlo
+1 Punkt
Beantwortet von flupo Profi (16k Punkte)
Bearbeitet von flupo
Es könnte helfen, die Druckereinstellungen im Firefox zurückzusetzen.

Gib dazu in der Adresszeile "about:config" ein und bestätige die Warnung.

Dann suche nach "print_printer". Mache auf dem Eintrag einen Rechtsklick und wähle "Zurücksetzen".

Dann den FF neustarten.

Alternativ kannst du auch im Profilordner nach der Datei "prefs.js" suchen und sie editieren (alle Zeilen löschen, die mit "print_" anfangen.

Gruß Flupo
...